Bayerisch Kanada – Das Viechtacher Land im Bayerischen Wald

Bayerisch Kanada – Das Viechtacher Land im Bayerischen Wald

Ein Eldorado für Natur- & Wellnessfreunde

Der Winter steht vor der Tür… und damit eine besonders romantische Zeit im schönen Bayerischen Wald, wenn die verschneite Natur einlädt zu Schneeschuhwanderungen oder zu Entspannung und Erholung pur in einem der schönen Wellnesshotels im Viechtacher Land. Wer es etwas sportlicher mag, der packt seine Langlaufski oder Carver und macht einen Abstecher zum Pröller-Ski-Dreieck oder zum Großen Arber, dem König des Bayerischen Waldes (1.456m). Und das alles ohne Stau, wie man es an den Winterwochenenden oft von den bayerischen Großstädten aus Richtung Alpen erleben muss. Zumal das Viechtacher Land auch bequem mit dem Zug erreichbar ist. Vor Ort kommen Urlaubsgäste dann in den Genuss eines besonderen Luxus: Mit dem sog. GUTi, dem GästeServiceUmweltTicket fahren Sie kostenlos mit Bus & Bahn. Da steht dem Urlaubsvergnügen vor Ort nichts mehr im Wege!


Wer jetzt schon seinen Urlaub für 2019 plant, wird im Viechtacher Land auch bestens fündig – und das zu jeder Jahreszeit! Besonders gut lässt sich die Mittelgebirgslandschaft beim Wandern erkunden. Zahlreiche gut beschilderte Rundwanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden laden ein, das „Grüne Dach Europas“ kennen und lieben zu lernen. Anspruchsvolle Touren über Stock und Stein zu den Burgruinen Neunussberg und Kollnburg oder zu Kulturdenkmälern wie der „Gläsernen Scheune“ versprechen einmalige Panoramablicke bis in den angrenzenden Böhmerwald. Geradezu ein Muss für Naturliebhaber ist dabei ein Abstecher zu „Bayerns Geotop Nr. 1“, dem Großen Pfahl, einem der bedeutendsten geologischen Naturdenkmäler in ganz Bayern. Und ebenfalls nur einen Katzensprung von Viechtach entfernt befindet sich der älteste Nationalpark Deutschlands – ein Urwald, in dem das Motto lautet: „Natur Natur sein lassen“!


Ob „tierische“ Ferien auf dem Bauernhof oder ein Luxus-Verwöhn-Aufenthalt im **** Wellness-Hotel – im Viechtacher Land haben Sie die Qual der Wahl, was die Auswahl der qualitativen Unterkünfte anbelangt: naturnahe Campingplätze, Ferienwohnungen und –häuser, Berghütten, Ferienparks, bayerische Gasthöfe und Pensionen sowie zahlreiche Hotels.
A propos Wellness-Hotels: Eine Besonderheit im Viechtacher Land ist, dass die Hoteliers stets investieren, um ihren Gästen immer wieder Neues und hohe Qualität zu bieten. So begeistern seit diesem Jahr z. B. die **** Wellnesshotels „Burghotel Sterr“ in Neunußberg sowie „Zum Bräu“ in Kollnburg jeweils mit traumhaften (beheizten) Außenpools, die mit ihren Panoramablicken auf die Bayerwaldberge Entspannungsluxus pur bieten!

Alle Informationen rund um den Urlaub im Viechtacher Land gibt es hier:

Tourist-Information Viechtach
Tel. 09942/1661
tourist-info@viechtach.de
www.viechtacher-land.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.