Das Hotel Nassauer Hof in Kiedrich

Das Hotel Nassauer Hof in Kiedrich

- in Hotelempfehlungen

An den malerischen Südhängen des Taunus liegt in der Weinbaugemeinde Kiedrich das bezaubernde Hotel Nassauer Hof. In eindrucksvoller Weise ist es hier den Betreibern gelungen, moderne Elemente mit einer charmanten Tradition zu kombinieren. Die wunderbare Umgebung lädt zu romantischen Spaziergängen durch die Weinregion ein und auch kulturell hat das Städtchen, das bereits im Jahre 954 erstmals urkundlich erwähnt wurde, viel zu präsentieren. Der Wellnessbereich des sympathischen Hauses bietet seinen Gästen u.a. mit einer finnischen Sauna eine wahre Oase der Ruhe, in der sie entspannt vom Stress des Alltags abschalten können. A

uch für kleinere Tagungen oder geschäftliche Besprechungen ist das ehemalige Jagdhaus bestens geeignet. Das ehrwürdige Jagdzimmer ist mit moderner Technik für ansprechende Präsentationen ausgestattet.

Die Zimmer des Hauses

Das Haus verfügt über 19 Zimmer und zwei Suiten, die mit sehr viel Herz und warmen, ansprechenden Farben eingerichtet wurden. Alle Zimmer des Hotels sind reine Nichtraucherzimmer und vermitteln ihren Gästen sogleich das behagliche Gefühl, hier willkommen zu sein. Sie sind auf einer Fläche von 25 bis 30 Quadratmetern gleichsam modern und altbewährt gestaltet. Zur Ausstattung zählen ein Direktwahltelefon, ein Flachbildfernseher, ein Radio sowie Internetanschluss. Auch schnelles W-LAN kann auf Wunsch zusätzlich gebucht werden. Für ein entspanntes Arbeiten steht den Gästen ein eleganter Schreibtisch zur Verfügung. Die großzügigen Bäder sind mit elegantem Marmor eingerichtet und verfügen über eine geräumige Dusche, WC und einen Haartrockner. Noch mehr Komfort bieten die beiden Suiten auf 30 bzw. 35 Quadratmetern Fläche.

Nassauer Hof
Bingerpforten Strasse 17
D-65399 Kiedrich im Rheingau
Telefon: +49 6123 – 99 93 60
Webpräsenz: www.hotel-nassauerhof.de
E-Mail: info@hotel-nassauerhof.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.