Das Hotel Seestern in Röbel/Müritz

Das Hotel Seestern in Röbel/Müritz

- in Hotelempfehlungen

Im Herzen der Natur liegt in einer atemberaubenden Landschaft das Hotel und Restaurant Seestern in Röbel/Müritz. Von romantischen Bootshäusern umgeben glänzt hier am Ufer der Müritz – Deutschlands größtem Binnensee – das bezaubernde Anwesen, das unter der Leitung des sympathischen Inhabers Jörg Oldenburg seine Gäste willkommen heißt. Eine familiäre und angenehme Atmosphäre, die jedem Besucher sogleich ein angenehmes Urlaubsgefühl vermittelt, herrscht hier noch. Ruhig geht es in der Umgebung zu, dennoch lässt ein vielfältiges Programm an Freizeitaktivitäten keine Langeweile aufkommen. Wer aber lieber entspannt die Seele baumeln lassen möchte, hat in dieser sagenhaften Region ebenfalls sein perfektes Refugium gefunden.

Die Zimmer des Hauses

So charmant das Hotel sich von aussen gibt, so charmant sind auch seine 25 Zimmer ausgestattet. Mit viel Geschmack und Liebe bis ins kleinste Detail wurden hier die hochwertigen Elemente gekonnt aufeinander abgestimmt. Warme Farben und ein behaglicher Komfort prägen die angenehmen Räume. 13 der Doppelzimmer verfügen über einen wunderbaren Balkon mit Seeblick. Von den meisten der übrigen Zimmer genießen die Gäste ebenfalls eine grandiose Aussicht auf die Röbeler Binnenmüritz. Sämtliche Zimmer sind großzügig mit Dusche und WC sowie einem Telefon und einem Fernseher ausgestattet.

Essen und Trinken
Im Restaurant des Hauses schlagen Feinschmeckerherzen höher. Erlesene Zutaten aus der Region werden in der Küche zu schmackhaften Köstlichkeiten verarbeitet, die auch gehobenen Ansprüchen gerecht werden. Auch den passenden Wein hat man hier auf Lager – sei es zu fangfrischem Fisch aus der Müritz oder zu Wild aus den heimischen Revieren.

Hotel-Restaurant Seestern
Müritzpromenade 12
17207 Röbel
Telefon: 03 99 31 / 5 80 30
rezeption@hotel-seestern-roebel.de
www.hotel-seestern-roebel.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.