Ettlingen

Ettlingen

Enge Gäßchen und weite Plätze, Geschäftigkeit auf dem Markt und Erholung in den Cafés, historische Häuser neben moderner Stadtarchitektur, Gemütlichkeit, aber auch Standort technischen Know-Hows – das alles und noch viel mehr ist Ettlingen. Historisches bewahren und Zukünftiges bedenken: diese Philosophie ist der rote Faden für die Entwicklung Ettlingens, das, seine geschichtliche Identität wahrend, moderne Stadt und Lebensraum für alle Generationen ist.

Schloss von Süden

Markgräfin Sibylla Augusta machte 1727 Ettlingen zu ihrem Alterssitz. Diese Entscheidung führte u. a. zum Wiederaufbau des Schlosses. Heute ist in der barocken Anlage mit ihren Prachtsälen das Museum, mit seinen Ausstellungen zur Stadtgeschichte, sowie der Städtische Galerie mit regionaler Kunst von 1900 bis heute, untergebracht. Kunstfreunde finden im Schloss noch eine weitere Sehenswürdigkeit: Das Deckenfresko von Cosmas Damian Asam in der ehemaligen Schlosskapelle. Daraus wurde ein Veranstaltungsraum mit außergewöhnlicher Atmosphäre und Akkustik – hier finden z. B. die hochkarätigen SWR2 Schlosskonzerte statt.
Ein Highlight im Sommer sind die Ettlinger Schlossfestspiele: Theater unter romantischem Sternenhimmel – von Mitte Juni bis Mitte August präsentieren die Schlossfestspiele Musical, Schauspiel und ein Kinderstück, sowie verschiedene Sonderveranstaltungen.

Ettlingen Schloss, Asamsaal / Foto: Leupolz

Mit der Veranstaltungsreihe Kultur Live bietet das Kulturamt Ettlingen von Oktober bis Mai ein ebenso spannendes wie abwechslungsreiches Programm – mit Kleinkunst, Comedy, Musik, Kabarett und Familientheater.

Museum Ettlingen

Die „Ettlinger Sagen“ entführen Sie zu einer heiter-theatralen Stadt-(Ver)führung: Begleiten Sie die beiden “Darsteller“ bei einem romantischen, gruseligen und unterhaltsamen Streifzug durch die Altstadt Ettlingens.

Alb Fachwerk

Eine Vielzahl an Festen zeigt, in Ettlingen weiß man zu feiern: bis in den Herbst hinein ist an den Wochenenden etwas los. Ende August lockt als Höhepunkt das Marktfest zahlreiche Besucher. Der bis 28.12. dauernde Sternlesmarkt beschließt das Jahr mit Sternenglanz, Kunsthandwerk, historischem Kinderkarussell, Glühwein, Punsch und Maroni.

Shopping

Das ganze Jahr über bietet die Ettlinger Gastronomie eine große Bandbreite an kulinarischen Genüssen – von der Sterneküche bis zur urigen Beiz ist für jeden etwas dabei. Während man am Abend das Theater genießt, lässt man sich am Tag von der Landschaft rund um Ettlingen verzaubern. Die reizvolle Lage der Stadt am Beginn des Albtales und am Fuße des nördlichen Schwarzwaldes ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen oder Radtouren in die Umgebung und im Sommer locken die Freibäder und der Badesee Buchtzig „Wasserratten“ von nah und fern an.

 

Stadtinformation Ettlingen
Schlossplatz 3
76275 Ettlingen
Tel: 07243 101380
Fax: 07243 101430
Mail: info@ettlingen.de
www.ettlingen.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.