Grenzenlose Möglichkeiten

Grenzenlose Möglichkeiten

Hotelempfehlungen aus der Region

Umgeben von wunderschöner Landschaft und unberührter Natur bildet der Bodensee, Europas drittgrößter Binnensee, den gemeinsamen Mittelpunkt der Region. Dieses unermessliche Trinkwasserreservoir mit einer Fläche von 572 km² und einer Uferlänge von 273 km vereint südländisches Flair mit einem atemberaubenden Alpenpanorama und lockt sommers wie winters unzählige Gäste. Vor dieser einzigartigen Naturkulisse sorgen eine hochentwickelte touristische Infrastruktur sowie eine große Dichte an Attraktionen und Unterkünften dafür, dass keine Wünsche offen bleiben. Egal, ob jung, junggeblieben oder Familie, ob es ruhig angegangen werden soll oder sportliche Ambitionen vorliegen – die einzigartige Vierländerregion Bodensee inmitten von Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein bietet für jeden eine spannende Angebotsvielfalt, unvergessliche Ferienerlebnisse inklusive!

Grenzenlose Kultur

Seit den Zeiten der Kelten und Römer verbindet die Bodenseeregion verschiedene Kulturen und wichtige Reise- und Handelswege. Auf Spuren der Vergangenheit trifft man auch heute noch entlang des Bodenseeufers, an dem sich die historischen Altstädte von Konstanz, Überlingen, Lindau und St. Gallen mit verwunschenen Orten wie Meersburg, Stein am Rhein und Wasserburg abwechseln. Und gleich mehrere Stätten zählen zum UNESCO Weltkulturerbe: prähistorische Pfahlbauten, die Klosterinsel Reichenau sowie der malerische Stiftsbezirk in St. Gallen. Oder man wandelt auf den Spuren derer, die sich in der Vergangenheit vom Bodensee inspirieren ließen: Künstler und Dichter wie Hermann Hesse, Rainer Maria Rilke und Otto Dix oder Erfinder wie die Flugpioniere Graf Zeppelin und Claude Dornier.

Grenzenlos Aktiv

Der Bodensee ist ein Eldorado für alles, was mit Wasser und Wassersport zu tun hat – von Frei- und Strandbädern über Kanuverleih bis zur Segelschule. Von Frühjahr bis Herbst laden die Bergregionen zum Wandern und Mountainbiken ein. Auf dem Bodenseeradweg kann der ganze Bodensee fast durchgehend ufernah umrundet werden. Und Golfsport-Begeisterte können in der Region und im Umland aus 27 Golfplätzen das schönste Grün wählen.

Grenzenlose Gesundheit

Oasen der Ruhe und Entspannung bieten die drei Thermen in Konstanz, Überlingen und Meersburg, die Heilbäder der Oberschwäbischen Bäderstraße und exklusive Hotels rund um den Bodensee, aber auch in den Bergregionen. Verschiedene Kur- und Spa-Behandlungen warten mit einem Rundum-Verwöhnprogramm, und Buchinger, Kneipp und die Mettnau sind bekannte Namen, die Gesundheitsliebhaber mit der Bodenseeregion verbinden.

Grenzenloser Genuss

Für kulinarische Genüsse sorgen exzellente regionale Produkte aus der gesamten Vierländerregion. Obst und Gemüse ebenso wie der für die Region typische Fisch „Bodenseefelchen“, daneben Käsespezialitäten, prämierte Weine und Edel-Destillate – das sind alles typische Zutaten, aus denen die Küchen der Familienrestaurants sowie zahlreiche Sterne- und Hauben-Köche unvergessliche Gaumenfreuden zaubern.

Grenzenlose Tagungen und Kongresse

Die Bodenseeregion ist weit mehr als ein Urlaubsgebiet. Vom modernen Bregenzer Festspielhaus über das neue Kongresszentrum in St. Gallen bis zum Barockschloss in Meersburg oder der Bergstation des Säntis auf über 2.500 Metern – zahlreiche Tagungsstätten mit modernster Technik bieten sich als Veranstaltungsorte an. Die Vielfalt des Angebots reicht von der Kartause Ittingen im Thurgau bis Friedrichshafen, Konstanz, Überlingen und Lindau. Auch die Hotellerie rund um den See wartet mit attraktiven Tagungsmöglichkeiten und Begleitprogrammen vom Feinsten auf.

Grenzenlos Mobil

Mit „BodenseeMobil – Zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ präsentiert sich die Vierländerregion Bodensee als vielfältige Mobilitätsregion: Die internationale Bodensee-Schifffahrt, die Bergbahnen, die Angebote des Öffentlichen Verkehrs, die Zeppelinrundflüge und die Flüge mit historischen Dornier-Flugzeugen, die zahlreichen Museen sowie eine attraktive Oldtimerszene sind nur einige wichtige Attraktionspunkte in der Region.

Grenzenlos entdecken – Die BodenseeErlebniskarte

Neben dieser einzigartigen Mischung aus kulturellen Schätzen, sportlichen Aktivitäten, Wellnessangeboten und kulinarischen Genüssen bietet der Bodensee wie kaum eine andere Region einen bunten Strauß an zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Die beliebte BodenseeErlebniskarte gibt die beste Gelegenheit, die vielen Ausflugsziele und Bodensee-Klassiker preisgünstig oder sogar kostenlos zu erleben. Auch die Fahrten mit der „Weißen Flotte“, den Passagierschiffen der Bodensee-Schiffsbetriebe, sind je nach Wunsch inklusive. Von Ende März bis Anfang November ist sie an vielen Verkaufsstellen in drei Versionen für jeweils 3, 7 oder 14 Tage erhältlich – so können Sie frei entscheiden, welche Variante am besten zu Ihren individuellen Reiseplänen passt!

www.bodensee.eu

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.