Hillesheimer- und Gerolsteiner Land

Hillesheimer- und Gerolsteiner Land

Hotelempfehlungen aus der Region

Herbst- und Winterzauber…

Bunt wie die Natur, zeigt sich auch der Herbst und Winter in der Ferienregion Hillesheimer- und Gerolsteiner Land.

Übernachten in den Baumwipfeln – Abenteuer pur.

Entschleunigung im Herbst

Die Bäume und Wälder färben sich goldgelb, die trockenen Blätter rascheln beim Gehen unter den Füßen – es wird Herbst im Gerolsteiner Land! Die bunten Wälder laden zum Wandern ein. Ob Eifelsteig, Felsen- oder Keltenpfad – Wandern im Hillesheimer- und Gerolsteiner Land macht gesund, befreit die Sinne und erdet die Seele.

Winterzauber

Gerade in der Vorweihnachtszeit hat die Ferienregion Hillesheimer- und Gerolsteiner Land eine faszinierende Anziehungskraft. Urlauber genießen bei stillen Spaziergängen die wundervolle Naturlandschaft der Vulkaneifel mit herrlichen Eindrücken. Ein idyllischer Weihnachtstraum in Weiß: Der gemütliche Weihnachtsmarkt mit seinem bunten Rahmenprogramm in der Brunnenstadt Gerolstein gilt als echter Geheimtipp. Am dritten Adventswochenende verwandelt sich Gerolstein dann in eine weihnachtliche Winterwelt.
Sport und Action

Löwenburgruine Gerolstein in herbstlicher Stimmung.

Sport & Freizeit wird in der abwechslungsreichen Landschaft des Urlaubsparadieses Hillesheimer- und Gerolsteiner Land groß geschrieben. Mit einer Gesamtfläche von 500 Quadratkilometern und einem engmaschigen Streckennetz von 750 Kilometern bietet der VulkanBike Trailpark optimale Voraussetzungen für abwechslungsreiche Mountainbike-Touren durch die Vulkaneifel. Ob Bogenschießen im herbstlichen Mischwald, Fliegenfischen an der Kyll, Übernachten in den Baumwipfeln oder wie Tarzan durch die Baumkronen gleiten – Abenteuer für Groß und Klein sind im Hillesheimer- und Gerolsteiner Land garantiert.

Familienspaß

Ein abwechslungsreiches Familienprogramm und Veranstaltungen das ganze Jahr, Natur- und Abenteuerspielplätze, familienfreundliche Wander- und Spazierwege, ein Kinder-Erlebnisradweg und noch vieles mehr machen die Ferienregion Hillesheimer- und Gerolsteiner Land zu einem tollen Urlaubsziel für die ganze Familie.

 

 

Ganz schön kriminell!

Ein herzliches Willkommen im Krimiland Eifel rund um die Krimihauptstadt Hillesheim.

Zahlreiche Beinamen schmückten die kleine Stadt mitten in der reizvollen Vulkaneifel im Laufe ihrer weit über 1000-jährigen Geschichte. Mal war es das Kloster, mal das Eifelgymnasium, mal die Zünfte, die den Beinamen lieferten, dann waren es die bekannten Märkte. Bis heute ist Hillesheim „Europäische Beispielstadt“ in der Stadtsanierung und nun auch noch die „Krimihauptstadt“ – besuchen Sie uns, dann wissen Sie warum dies so ist.

Im Jahr 1989 schreibt der heutige Bestsellerautor und einer der meistgelesenen Krimischriftsteller Deutschlands – Jacques Berndorf – mit „Eifel-Blues“ den ersten regionalen Krimi und löst damit nach anfänglichem Zögern eine regelrechte „Krimibewegung“ im Hillesheimer Land und der ganzen Eifel aus. Zahlreiche Krimieinrichtungen werden geschaffen, Programme, Veranstaltungen und Festivals werden geboren und so entwickelt sich die bemerkenswerte Krimi-Szenerie Hillesheims.

Lassen Sie sich einfangen und erleben Sie das Krimiland Eifel in allen Facetten. Sie brauchen kein Krimifan zu sein. Wenn Sie offen sind für das Neue, werden wir Sie begeistern!

Ihr Hillesheimer Krimiteam

Kontaktdaten:
Urlaubsregion Hillesheim/
Vulkaneifel e.V.
Am Markt 1
D-54576 Hillesheim
Tel. 0049(0)6593/809200
touristik@hillesheim.de
www.hillesheimer-gerolsteiner-land.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.