Historischer Landgasthof und Hotel Zum Schwan

Historischer Landgasthof und Hotel Zum Schwan

- in Hotelempfehlungen

Wenn der Urlaub gefüllt sein soll mit erlebnisreichen Tagen, mit Wanderungen, Mountainbike-Ausflügen und diversen Freizeitaktivitäten, dann ist der historische Landgasthof Zum Schwan eine ideale Adresse. In der Ortsmitte von Trippstadt gelegen, in der Nähe von Spiel- und Sportanlangen und inmitten des Pfälzerwaldes, in dem Mountainbiker auf 360 km ausgewiesenen Strecken und Motorradfahrer auf ihre Kosten kommen, bietet das Hotel den optimalen Ausgangspunkt für spannende Tage. Trippstadt liegt zirka 12 Kilometer südlich von Kaiserslautern. So ist man in rund einer Stunde Autofahrt sowohl an der Deutschen Weinstraße als auch an der französischen Grenze und im Naturpark Vosges du Nord – Frischluftfanatiker erhalten in der Region also jede Menge Naturimpressionen.

Der Ruhepol nach einem langen Tag

Das historische Anwesen wirkt schon mit seiner denkmalgeschützten Fachwerkfassade, der Spatenstich erfolgte bereits 1726. Damit ist der Schwan der älteste Gasthof im Pfälzerwald. Modern hingegen sind die 17 gemütlichen Zimmer, die alle über Dusche, WC, Fön, Flachbildschirm Fernseher, Radio-CD-Player und gratis WLAN verfügen. Gerade nach einem sportlichen Ausflug bieten die Räume den richtigen Erholungsfaktor. Das Frühstücksbuffet ist bei der Übernachtung inklusive, so stärken sich die Gäste schon am Morgen, um voller Tatendrang in den nächsten Ausflug zu starten. Auf keinen Fall sollte man eine Wanderung durch die wildromantische Karlstalschlucht versäumen.

Pfälzer Gastlichkeit mit Pfiff

Damit auch nach der Mountainbike-Tour oder der Wanderung der Magen nicht zu lange knurrt, bietet das Restaurant bereits ab 18 Uhr eine gehobene gutbürgerliche Küche mit wechselndem Angebot und saisonalen Gerichten. Ob das rustikale Köhlersteak mit Schmorzwiebeln und Bratkartoffeln, oder der Lachs an Rieslingrahm, Nudeln und Salat, hier werden Feinschmecker fündig. Genießer haben zusätzlich die Möglichkeit, bei schönem Wetter im Garten zu verweilen. Gerade unter dem Apfelbaum oder am Springbrunnen atmen die Besucher tief durch und erholen sich vom stressigen Alltag. Im Sommer finden dort samstags die beliebten Grillabende mit großem Salatbuffet statt.

 

Historischer Landgasthof
und Hotel „Zum Schwan“
Kaiserslauterer Straße 2-4
67705 Trippstadt
Telefon: 06306 9213-0
info@schwan-trippstadt.de
www.schwan-trippstadt.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.