Hotel Antoniushof: Das Wohlfühl-Domizil für erwachsene Gäste

Hotel Antoniushof: Das Wohlfühl-Domizil für erwachsene Gäste

- in Hotelempfehlungen

Direkt am Südhang vom Luftkurort Markt Schönberg gelegen, genießt das Hotel Antoniushof einen sehr guten Ruf. Ein familiengeführtes Drei-Sterne-Haus, das irgendwo noch einen Stern versteckt haben muss, da sind sich die Gäste einig. Von den renovierten Zimmern, über die charmante Wellnesswelt, bis hin zum exzellenten Service und das in traumhafter Umgebung – im Antoniushof ist wohlfühlen angesagt.

Liebevoll freundlich und familiär

Die herrliche Aussicht ins wildromantische Ohetal und auf die angrenzenden Berge des Naturparks Bayerischer Wald überzeugt schon bei der Anreise, wenn das Auto auf einem der kostenlosen Hotelparkplätze abgestellt wird. In der Lobby des Hauses angekommen, schenkt das liebe Hotelteam ein Lächeln, Gäste verweilen vielleicht gerade bei einem guten Buch, lesen Emails am Computer oder zocken bei einem Gesellschaftsspiel, Dinge, die in der Lobby des Erwachsenenhotels kostenlos zur Verfügung stehen. Erst 2017 hat Familie Posch das Hotel übernommen, sie prägt den neuen Charakter nahe zur Heimat und zur Region.

Komfort Doppelzimmer Hotel Antoniushof

Kinderfreiers Wellnesshotel mit neuem Anstrich

Mit dem Schlüssel in der Hand fahren die neuen Bewohner auf Zeit bequem mit dem Fahrstuhl in das renovierte Zimmer im Haupthaus. In den Jahren 2010 bis 2011 wurden viele Zimmer modernisiert, der Wellnessbereich neu gebaut und im Juni 2017 sind 18 Komfortzimmer inklusive Bad neu eingerichtet worden, weitere Zimmer bekamen im November ein Makeover. Insgesamt verfügt das Drei-Sterne Superior Hotel über 50 Doppel-Zimmer in vier Zimmerkategorien. Besonders begehrt sind die Panorama-Zimmer mit Südbalkon. Ein Flachbild-TV, die stilvolle und modern-zeitlose Einrichtung inklusive des Boxspringbettes mit Topper machen den Aufenthalt zu einem echten Erholungserlebnis.

Bayerische Gemütlichkeit meets österreichische Tradition

Tagsüber verschwinden die Bewohner in den romantischen Luftkurort Markt Schönberg und genießen die Zeit in den Geschäften, Restaurants und Cafés. Sie wandern entlang des Kadernbergs, mit Blick auf den kleinen und großen Rachel im Nationalpark Bayerischer Wald. Vor dem erlebnisreichen Tag und natürlich auch danach, knurrt sicher der Magen. Zum Tagesstart stärken sich die Gäste im Frühstücksrestaurant mit frischem Kaffee und einem Nutella-Brötchen, an Sonn- und Feiertagen wird hier sogar bis 11 Uhr aufgetischt. Abends, wenn die Energie beim Nordic Walking vollständig verbraucht wurde, füllen die Hungrigen ihre Kalorienreserven bei einem täglich wechselnden Menü im Restaurant mit Biergarten, dem „BavaStria“, wieder auf. Die Speisekarte ist vielfältig, gut bürgerlich und gleichzeitig kreativ. Nach einem ausgiebigen Abendessen ist das Verwöhnprogramm noch lange nicht vorbei: der junge Wellnessbereich mit Schwimmbad und Gegenstromanlage, Fitnessraum, Saunen sowie Beauty- und Massageabteilung, Liegewiese, zwei Ruheräume und einer Tee-Bar macht den Urlaubstag erst perfekt.

Couple at restaurant on dinner party. They’re looking at each other and raise a toast.

Angebot „Energie-Tage“

Gerade in der kalten Jahreszeit sind Wohlfühlen und Entspannen ganz wichtig! Das Hotel Antoniushof sieht das genauso und bietet seinen Gästen ein besonderes Auszeit-Arrangement: Fünf Nächte ab € 269,- pro Person im Doppelzimmer. Inklusive sind das reichhaltige Frühstück vom Buffet, die Verwöhn-Halbpension, eine geführte Wanderung im Nationalpark (Tierfreigelände), kuscheliger Leihbademantel & Saunatuch, freie Nutzung vom Wellnessbereich und alle Antoniushof „Verwöhn-Leistungen“ im Hotel.

Hotel Antoniushof
Unterer Marktplatz 12
D-94513 Schönberg b. Grafenau
Tel. +49 (0) 8554 944 989 0
Email: info@hotel-antoniushof.de
Web: www.hotel-antoniushof.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.