HOTEL ATLANTIC Juist – Urlaub auf der autofreien Insel Juist

HOTEL ATLANTIC Juist – Urlaub auf der autofreien Insel Juist

- in Hotelempfehlungen

Endlos lange Meetings, überfüllte Supermärkte, nerviger Verkehrslärm – all diese Dinge machen den Alltag oft zu einer anstrengenden Aneinanderreihung von Stressmomenten. Im Urlaub, in der kostbarsten Zeit des Jahres, kann der Mensch dem Stress endlich entfliehen und sich zumindest für ein paar Tage ganz auf sich und sein Wohlbefinden konzentrieren. Wer diese Zeit besonders intensiv nutzen möchte, ist auf der ostfriesischen Nordseeinsel Juist goldrichtig, nicht umsonst wird die Insel auch Töwerland, also Zauberland genannt. Auf dem autofreien Eiland gibt es keinen Stau, keine Hupen, keine dröhnenden Motorgeräusche – hier lauscht man nur dem Meer, dem Wind und den Möwen. Mittendrin, in dieser paradiesischen Landschaft, befindet sich das Hotel Atlantic Juist, ein Vier-Sterne-Haus im UNESCO-Weltnaturerbe niedersächsisches Wattenmeer.

Mee(h)r Urlaub

Ein Balkon, ein Wohnschlafzimmer, eine Pantryküche inklusive Geschirrspüler, Abzugshaube und Mikrowelle sowie Flat-Screen-TV und kostenfreies WLAN gehören in allen 72 Appartements zur Grundausstattung. Die Räume sind zwischen 20 und 60 Quadratmeter groß und überzeugen mit edlen Materialien, die sich elegant in die stilvolle Einrichtung integrieren. Die Balkone der Zimmer sind großzügig geschnitten, in der Atlantic-Suite wartet auf der Panoramaterrasse sogar ein gemütlicher Strandkorb. Der Blick von der Suite-Terrasse geht auf den Kurplatz, den Hafen und das Wattenmeer. Der 17 Kilometer lange, buhnenfreie weiße Sandstrand, das Wattenmeer und der Hafen sind in knapp fünf Gehminuten erreicht.

Kulinarische Vielfalt

Im Hotel Atlantic wird nicht einfach nur gegessen, hier genießen die Besucher in aller Ruhe. Die Gastgeber wissen, dass die Urlauber auf der Suche nach Erholung und Entspannung sind, deswegen wird schon beim Frühstück darauf geachtet, dass keine Hektik aufkommt: Bis 11 Uhr werden hier die Brötchen geschmiert und der Kaffee nach geschenkt. Wem schon mittags der Magen wieder knurrt, der bekommt zwischen 13 und 17 Uhr warme Snacks und köstliche Kuchenspezialitäten im Restaurant Cachelot, benannt nach der Kachelotplate, einer Sandbank vor Juist. Abends lockt hier eine kulinarische Auswahl an regionalen Leckereien, saisonalen Gerichten und ganz persönlichen Lieblingsspeisen, die bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse erst recht gut schmecken. Besonders beliebt sind die Themenbuffets: mittwochs, am Italien-Abend, duftet es nach Pizza, Pasta und Parmesan und friesische Gaumenschmeichler warten samstags auf hungrige Gäste. Neigt sich der Abend langsam dem Ende zu, verweilen die Gäste bei Wein, Bier, Cocktail oder Cola in der charmanten Atlantic-Bar mit der kleinen Lounge-Terrasse.

Verwöhnen nonstop

Der Wellnessbereich präsentiert sich hell und großzügig mit einem 11×5 Meter großen Indoor-Pool, der bereits ab 7 Uhr zum Bahnen ziehen bereitsteht. Themensaunen, ein Dampfbad und ein Ruheraum sind in der Erholungsoase ebenfalls vorhanden. Übrigens: Das Team vom Hotel Atlantic denkt dabei nicht nur an das Wohlergehen der Großen: Ein Licht durchflutetes Kinderspielzimmer in Lobbynähe ist ebenfalls vorhanden. Ausgesuchte Filme und Spielzeug erwarten Kleinkinder und Kinder bis acht Jahre.

HOTEL ATLANTIC Juist
Wilhelmstrasse 13
26571 Juist
Tel.: (04935) 921 900
Fax: (04935) 921 907 99
info@hotel-atlantic-juist.de
www.hotel-atlantic-juist.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.