Hotel Burghof: Ein junges, modernes Hotel mit besonders attraktiven Details

Hotel Burghof: Ein junges, modernes Hotel mit besonders attraktiven Details

- in Hotelempfehlungen

Inmitten des Naturparks Odenwald befindet sich das 2013 fertig gestellte Hotel Burghof. Es ist ruhig gelegen, jedoch durch die Nähe zu Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden und Mannheim sehr gut erreichbar. Das klassisch-moderne interior Design überzeugt auf ganzer Linie, vor allem, weil an vielen Stellen besondere Highlights gesetzt wurden: Dazu gehören eine außergewöhnliche Beleuchtung und der offene Kamin in der gemütlichen Hotelbar.

Hochwertige Materialien und helle, freundliche Räume

Das Haus hat 44 Zimmer mit französischem Balkon oder Dachterrasse und ist klassisch-modern mit ausgewählten Materialien wie Granit und Eiche ausgestattet. Der erste Blick nach einer erholsamen Nacht wandert durch das drei Meter breite, bodentiefe vierteilige Fenster – bei dem Ausblick ist der Tagesstart perfekt. Fußbodenheizung und ein LED-HD-TV machen den Aufenthalt zu einem wahren Urlaubsvergnügen. Auch Licht und Beleuchtung spielen eine große Rolle: Durch die hohen Decken und Fenster hat die Sonne viele Gelegenheiten ihre Strahlen in das Gebäude zu schicken. Zu dunkler Stunde sorgen raffinierte Beleuchtungseffekte für eine besondere Stimmung.

Für jeden Anlass geeignet

Nicht nur Besucher, die sich gerne in der ruhigen Landschaft des Odenwaldes aufhalten, logieren in den komfortablen Räumen, denn nicht umsonst gilt die Herberge auch als Seminar- und Golfhotel. Die hochwertige Technik in variablen Seminarräumen hilft bei wichtigen Geschäfts-Meetings zu überzeugen, gleichzeitig ist auf einer Gesamtfläche von 300 Quadratmetern genügend Platz für interessante Seminare. Der Seminarbereich des Burghof Hotels liegt im Erdgeschoss mit direktem Zugang zur Terrasse und Gartenanlage. Oben drauf bietet der ruhige Blick auf die Natur den nötigen Abschaltimpuls. Golfer haben mit dem Hotel Burghof die optimale Ausgangslange um die 18-Loch Anlage des „Golf Club Odenwald“ in einem Kilometer Entfernung zu erreichen oder einen der anderen nahe gelegenen Plätze wie zum Beispiel den Sansenhof, Glashofen-Neusaß oder Mudau. In Bad König – gerade einmal sechs Kilometer vom Hotel entfernt – kann man sich im Thermalbad, der Saunalandschaft und in der Salzgrotte wunderbar entspannen. Zum Konzept des Hotels gehört außerdem der historische Burghof mit Veranstaltungsmöglichkeiten für bis zu 400 Personen. Bei den 200 Jahre alten Mauern entsteht so ein ganz besonderes Ambiente, das bei den Gästen einer Hochzeit, eines Jubiläums oder einer Firmenfeier punkten kann. Zum stilvoll-ländlichen Rahmen zählt auch der große vordere Innenhof des Bauernhofs mit einem malerischen Blick auf die anliegende Dorfkirche und das Fachwerk.

Moderne, bodenständige Speisen

Das Restaurant „Wintergarten“ mit angeschlossener Terrasse verwöhnt die Gäste mit einer kreativen Küche und einem beeindruckenden Panoramablick über die Weiten des Odenwaldes. Verantwortlich für die Speisekarte ist Küchenchef Hendrik Löffler, der es versteht, Moderne mit Bodenständigkeit zu verbinden. Den Abend beenden die Gäste in lauschiger Atmosphäre, wenn die besondere Beleuchtung in der Hotelbar zum Ausdruck kommt und das Feuer im offenen Kamin flackert. So findet der Tag in geselliger Runde einen angenehmen Abschluss.

 

BURGHOF – DAS HOTEL
Burghof 16
64753 Brombachtal
Telefon 06063 58996200
Mail: info@burghof-hotel.de
Web: www.burghof-hotel.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.