Hotel Die Reichsstadt

Hotel Die Reichsstadt

- in Hotelempfehlungen

Gelebte Gastfreundschaft

Altehrwürdiges Fachwerk trifft auf moderne Eleganz. Im Hotel „Die Reichsstadt“ in Gengenbach werden historische Elemente gekonnt mit zeitgemäßen Akzenten in Szene gesetzt. Ein 4-Sterne-Hotel für einen Luxusurlaub oder eine Businessreise.

Wohlgefühl zwischen Tradition und Moderne

Das familiengeführte Hotel liegt in der schönen Ortenau im badischen Gengenbach. Im Mittelalter genoss dieser Ort tatsächlich das Privileg der freien Reichsstadt. Einst beherbergte das denkmalgeschützte Hotelgebäude die Brauerei des Benediktinerklosters St. Maria, heute ist es ein 4-Sterne-Boutiquehotel, dem trotz 13-jähriger Umbaumaßnahmen der altehrwürdige Charme erhalten geblieben ist. Das Ehepaar Hummel (er kocht, sie kümmert sich um das Interieur) nutzte die perfekte berufliche Kombination und erschuf eine stilvolle Gastlichkeit mit bequemen, ganz individuell eingerichteten Zimmern und Suiten. Seit 1998 ist das Credo im Hause „Die Reichsstadt“, den Gästen den höchstmöglichen Komfort und Luxus zu bieten.

Badische Herzlichkeit und Kulinarik hinter altehrwürdigen Mauern

Das wunderschöne Garten-Restaurant bietet den Hotelgästen quasi Gaumenfreuden mit integriertem Sommerfeeling. Einmalige „hummlische“ Kreationen werden den Hungrigen von Chefkoch Gerhard Hummel kredenzt. Eine Reservierung wird empfohlen, denn oftmals sind die Tische über Wochen ausgebucht. Kein Wunder, denn die Gourmetküche der Reichsstadt wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Nach dem Essen können die Gäste in der Skylounge die Aussicht über die Fachwerkstadt genießen oder sich in die Bar oder die gemütliche Kamin-Lounge zurückziehen. Erholung und Ruhe bietet auch der Wellnessbereich des Hotels mit Sauna, Kräuterdampfbad, Wellnessdusche, Kübeldusche und Open-Space-Relaxingraum.

Die Reichsstadt
Hotel & Restaurant
Engelgasse 33
77723 Gengenbach
Tel. +49 7803 96630
Fax +49 7803 966310
info@die-reichsstadt.de
www.die-reichsstadt.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.