Bad Bevensen: Wohlfühloase in der Lüneburger Heide

Bad Bevensen: Wohlfühloase in der Lüneburger Heide

Titelbild: Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen / © BBM Markus Tiemann

Gemütliches Heidestädtchen am Kurpark

Bad Bevensen ist das einzige Mineralheilbad in der Lüneburger Heide und das ideale Urlaubsziel für aktive und gesundheitsbewusste Menschen, die naturverbunden sind und sich selbst etwas Gutes gönnen möchten. Mit der Jod-Sole-Therme, dem traumhaft schönen Kurpark und angrenzenden Wäldern ist der ganze Ort eine Wohlfühlzone. Wer erschöpft ist oder einfach neue Kraft und Vitalität tanken will, ist hier genau richtig.

 

 

 

Sonnenfalle im Kurpark / © BBM Markus Tiemann
Radfahren in der Lüneburger Heide / © Lüneburger Heide, Dominik Ketz

Fit in den Herbst

Wie gut, wenn man im Urlaub auch noch wie nebenbei etwas für seine Gesundheit tun kann! Mit Nordic Walking durch den Herbstwald, Rückenfit, Pilates oder Langhanteltraining, finden in Bad Bevensen von März bis in den Dezember hinein regelmäßig Gesundheits-Veranstaltungen statt. Ausflüge in die Lüneburger Heide, Wander- und Radtouren durch den Kurpark oder rings um Bad Bevensen bringen den Kreislauf in Schwung.

Jod-Sole-Therme mit Blick in den Kurpark / © BBM Markus Tiemann

Ein Kurpark für die Sinne

Im Stil eines englischen Landschaftsgartens auf 12 Hektar entlang des Heideflusses Ilmenau angelegt, mit über 500 Bäumen, Raritäten und großer Pflanzenvielfalt, ist der weitläufige Kurpark zu jeder Jahreszeit eine echte Augenweide. Mit seiner riesigen Sonnenuhr, dem Garten der Sinne und einer idyllischen Teichuferlandschaft mit Seerosen und Pergola zeigt er sich als ebenso entspannende wie anregende Oase. Bei einer Kurparkführung erfahren Besucher auch noch zur kalten Jahreszeit viel Spannendes über die Pflanzen und Bäume des Parks.

Sauna in der Jod-Sole-Therme / © BBM Markus Tiemann

Entspannen in der Jod-Sole-Therme

Sich im warmen Wasser treiben lassen, in der Schaukelliege träumen, an nichts denken und nichts müssen. Den Blick über den Kurpark, Sole und Düfte genießen – Entspannung geht hier ganz einfach.
Zu jeder Jahreszeit können Badegäste in den zwei großen Freibecken schwimmen oder sich einfach treiben lassen und den feinen Solenebel wirken lassen. Sauna-Liebhaber finden in acht Saunen Entspannung bei abwechslungsreichen Aufgüssen. Zur Therme gehört auch eine „Sole- & Salzwelt“ mit Salzsauna, Salzlounge mit kleinen Gradierwerken, einer gemütlichen Kaminecke und Salzgarten. Vom Soleerlebnisraum mit Außenterrasse genießen Besucher nach dem Saunagang einen tollen Ausblick in den Kurpark. Im Spa- und Vitalcenter verwöhnen exzellente Masseure ihre Gäste mit Aromaöl oder Moorpackungen und sanften Massagen von Hot Stone bis Ayurveda.

Flanieren, Shoppen und Schlemmen

In der Fußgängerzone lässt es sich gemütlich bummeln und bei Kaffee, Kuchen und weiteren Köstlichkeiten die Zeit vertrödeln. Kleine, inhabergeführte Geschäfte und Lokale flankieren die hübschen Fußgängerzonen des kleinen Städtchens. Eine kulinarische Besonderheit ist hier die Heidekartoffel. Mehr als 40% aller deutschen Kartoffeln kommen aus der Region Uelzen rund um Bad Bevensen, die damit das größte Kartoffelanbaugebiet Deutschlands ist, und landen, zu köstlichen Gerichten verarbeitet, auf den Tellern der Lokale.

Kultur und Feste

Feiern und Kultur genießen, im Kurhaus von Bad Bevensen! Moderne Technik und tolle Illuminationen des Kurhauses treffen auf ein abwechslungsreiches Kulturprogramm: Bundesweit bekannte Comedians, Pianisten, Vokalensembles und Musikshows von Pop über Weltmusik bis zur Klassik sind hier zu Gast. Und auch für die jährlich rauschende Silvesterfeier bietet das Kurhaus eine großartige Kulisse.

Freier Eintritt in die Jod-Sole-Therme

Bei mehr als 50 THERMEplus®-Gastgebern ist der Eintritt in die Jod-Sole-Therme direkt im Übernachtungspreis enthalten. Vom Vier Sterne-Hotel über die Pension bis zur Ferienwohnung bleibt hier kein Übernachtungswunsch offen.

Reiseangebot: Das gönn‘ ich mir

• 2 Übernachtungen/Frühstück in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Bad Bevensen
• an 2 Tagen freier Eintritt in die Jod-Sole-Therme Bad Bevensen
• 1 Aromaölmassage (ca. 40 Minuten)
• 1 Erfrischungsgetränk und ein Salat nach Wahl im Bistro der Jod-Sole-Therme
• 1 2-Gang-Abendessen in einem regionalen Restaurant

Ab 179,00 € p.P. im DZ, ganzjährig buchbar.

 

Bad Bevensen Marketing GmbH
Dahlenburger Str. 1
29549 Bad Bevensen
Tel. 05821 / 976830
www.bad-bevensen.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.