Kraft tanken im Alpenhotel Kronprinz Berchtesgaden

Kraft tanken im Alpenhotel Kronprinz Berchtesgaden

- in Hotelempfehlungen

Idyllisch eingebettet in malerische Alpenlandschaft liegt das mit vier Sternen ausgezeichnete Alpenhotel Kronprinz in Berchtesgaden. Dass Erholungssuchende hier die Entspannung finden, die sie suchen, dafür sorgt die Gastgeber-Familie Hansen mit ihrem engagierten Team.

Gemütliche Lebensart und kulinarischer Hochgenuss gehen im Alpenhotel Kronprinz Berchtesgaden eine Symbiose ein. Bei heimischen wie internationalen Köstlichkeiten aus der Küche bleibt kein lukullischer Wunsch offen. Das Panoramarestaurant gibt den Blick auf den sagenumwobenen Watzmann, den zweithöchsten Berg in Deutschland und Hausberg im Berchtesgadener Land, frei.

Hier lässt es sich ebenfalls aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet wählen, damit mit Power in den Tag gestartet werden kann. Urige Atmosphäre unterstreicht im bayerischen Stüberl den Genuss.

Auserlesene Weine und rustikale Gaumenfreuden machen die Bier- und Weinstube „Zum Faßl“ zum geselligen Treffpunkt des Hauses. Selbstgebackener Kuchen und Kaffee munden besonders auf der am Sonnenhang platzierten Terrasse mit Rundblick auf die Berchtesgadener Bergwelt. Große und kleine Feiern oder sonstige Veranstaltungen sind im Alpenhotel Kronprinz gut aufgehoben.

Gemütlich und komfortabel

Die 66 Zimmer im Alpenhotel Kronprinz, großteils mit Balkon, punkten mit hochwertiger Ausstattung. Jedes Zimmer verfügt über WC, Dusche oder Bad und Föhn. Jeweils eine großzügige Sessel- oder Sofagruppe lädt zum Ausspannen nach einem aktiven Tag ein, Telefon, kostenfreies WLAN-Internet, Flatscreen-TV, Radio, Safe und Kühlschrank sowie zusätzliche kleine Extras sind weitere Annehmlichkeiten, die den Aufenthalt perfekt abrunden.
In Lage Nord und Ost befinden sich die Doppelzimmer „Dachstein“ und „Edelweiß“, während das Doppelzimmer „Watzmann“ den Blick nach West-Südwest-Süd richtet und das Doppelzimmer „Chiemsee“ nach Süd-Südwest. 45 m² groß, ist die mit Bad, WC und Balkon ausgestattete Juniorsuite Berchtesgaden in Lage West-Südwest-Süd. Nach West-Ost-Südost liegen die rund 80 m² großen Suiten Alpenrose. Mit hausbreiter Loggia, WC, Bad und separatem Kinderzimmer, ist hier genug Raum für bis zu fünf Personen.
Im Alpenhotel Kronprinz werden verschiedene Urlaubspakete und Arrangements für alle Jahreszeiten sowie zusätzlich für Weihnachten und Silvester angeboten.
Die „Stammgästewoche“ lässt den Oktober sieben Tage lang genießen – bei blauem Himmel und Sonnenschein…
Nach Wunsch wird eine individuelle Urlaubspauschale zusammengestellt. Zum Verschenken eignen sich Hotel- und Wertgutscheine.

Den Alltag loslassen

Sauna und Ruhebereich laden zum Relaxen ein. Bei Massagen, Kosmetikanwendungen und Fußpflege kann der Körper regenerieren, die Seele baumeln und dazu neue Kraft finden. Je nach Verfügbarkeit und Vereinbarung gibt es unterschiedliche Anwendungen.

Rund um das Alpenhotel Kronprinz

Die Urlaubsregion Berchtesgadener Land hat großen und kleinen Gästen Sommer wie Winter einiges zu bieten, gibt es doch allerlei Interessantes wie Aufregendes zu entdecken. Sei es der Königssee mit der Wallfahrtskirche St. Bartholomä, der 1874 Meter hohe Jenner oder die geschichtsträchtige, österreichische Stadt Salzburg, das Hotel Kronprinz bietet sich als Ausgangspunkt für unterschiedliche Ausflugsziele an. Darüber hinaus können in Berchtesgaden selbst vielfältige Freizeitmöglichkeiten und ein kulturelles Angebot genützt sowie Brauchtum und Tradition miterlebt werden. Originell – immer mittwochs führt ein Nachtwächter durch Berchtesgaden.
Sommer-Sportler kommen beim Schwimmen, Mountainbiken, Golfen und Nordic Walking inmitten gesunder Bergwelt auf ihre Kosten, Wanderern steht ein Wegenetz von 230 Kilometern zur Verfügung. Abenteuerlich und actionreich geht‘s bei Funsportarten wie Rafting, Gleitschirmfliegen, Canyoning, Klettern im Hochseilgarten und vielem mehr zu. Winterzauber wiederum breitet sich auf den Naturrodelbahnen, 50 Kilometer fassenden Abfahrten, 83 Kilometer langen, gespurten Langlaufloipen in den Skigebieten Jenner, Rossfeld, Hochschwarzeck und Götschen aus. Dem Eisstockschießen kann am Aschauerweiher oder Hintersee gefrönt werden, zum Eislaufen geht‘s in die Eishalle.

ALPENHOTEL KRONPRINZ
Am Brandholz
D-83471 Berchtesgaden
Tel. +49 (0) 8652 / 607 – 0
Fax +49 (0) 8652 / 607 – 120
info@alpenhotel-kronprinz.de
www.alpenhotel-kronprinz.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.