Kunterbunt und spektakulär – Das Waldecker Land

Kunterbunt und spektakulär – Das Waldecker Land

Hotelempfehlungen aus der Region

Europas erfolgreichste Artistik-Show – das Feuerwerk der Turnkunst – begeistert beim Hessentag 2018 mit genialen Acts und tollen Lichteffekten. Foto: epr/Turn- und Sportfördergesellschaft mbH

Das Waldecker Land feiert das ganze Jahr über mit vielen Veranstaltungen!

Wenn es darum geht, im eigenen Land Urlaub zu machen, denkt man meist an die See im Norden oder die Berge im Süden. Aber Deutschland ist viel mehr als das. Mittendrin, tief im Herzen, liegt beispielsweise das Waldecker Land. Die sympathische Region in Nordhessen ist mit wunderschönen Seen und dem beeindruckenden Nationalpark nicht nur eine landschaftliche Perle. Sie feiert auch das ganze Jahr über mit vielen Veranstaltungen, die einen Besuch zum sensationellen Erlebnis machen.

Ein ganz besonderes Highlight und das mit Abstand größte Fest ist der Hessentag, der in diesem Jahr in Korbach stattfi ndet und in der Regel von hunderttausenden Menschen besucht wird. Die einzige hessische Hansestadt ist umgeben von mittelalterlichen Befestigungsanlagen und gotischen Hallenkirchen und bietet der Veranstaltung damit eine einzigartige historische Kulisse. Vom 25. Mai bis zum 3. Juni 2018 jagt hier auf mehreren Bühnen ein Höhepunkt den nächsten. Unter anderem heizen namhafte Bands wie Sunrise Avenue, Culcha Candela und Revolverheld dem Publikum ein. Aber auch Fans klassischer Musik oder packender Bühnenshows werden begeistert sein. Spektakulär, bewegend und fesselnd wird es zum Beispiel bei Europas erfolgreichster ArtistikShow „Feuerwerk der Turnkunst“, bei der man in eine zauberhafte Welt voller Magie, Artistik, Comedy und Kreativität eintaucht. Eine Übersicht zu den Veranstaltungen sowie Tickets gibt es unter www.hessentag2018.de. Das Waldecker Land kann aber noch mehr.

Korbach bietet mit seiner Altstadt und den Fachwerkhäusern eine wunderschöne historische Kulisse – wie hier für das Korbacher Altstadt-Kulturfest.

Kunterbunt rockig wird es zum Beispiel bei der Bike Week, die vom 12. bis 15. Juli in Willingen das Motorradfi eber steigen lässt. Tausende BikeLiebhaber geben am dritten Juliwochenende vier Tage lang Gas. Neben Harley-Händlern, die die neuesten Modelle präsentieren und Probefahrten anbieten, Street Food und einem coolen Showprogramm bleibt noch genügend Zeit für den Austausch untereinander.

Riesenrad, Zuckerwatte und jede Menge Spaß gibt es beim diesjährigen Bad Arolser Kram- und Viehmarkt.

Im August begeistert Bad Arolsen mit dem größten Volksfest Nordhessens. Der traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt fi ndet bereits zum 287. Mal statt und bietet mit rund 60 Vergnügungs-, 50 Gastronomie- und 120 Gewerbeschaubetrieben sowie 200 Krammarktgeschäften alles, was das Herz begehrt. Hier wird’s bunt – und das mitten in Deutschland.

Fotos: epr/Touristik Service Waldeck-Ederbergland GmbH

www.waldecker-land.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.