Kurhotel Hochsauerland 2010: Den Geist entspannen und dem Körper Urlaub gönnen

Kurhotel Hochsauerland 2010: Den Geist entspannen und dem Körper Urlaub gönnen

- in Hotelempfehlungen

Am Südhang Willingens, inmitten von grünen Hügeln, befindet sich das Kurhotel Hochsaulerand 2010, nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Der Erholungstempel begeistert vor allem durch ein vielfältiges kulinarisches Angebot, eine riesige Wellness-Landschaft, Sport- sowie Fitnessangebote und besondere Events. Hier findet der Gast Ruhe, Entspannung und Erholung. Das gesunde Hochtalklima und einen magischen Blick auf das Rothaargebirge gibt es zum Urlaub gratis dazu.

Die Seele streicheln

Volker Slowek und sein freundliches Team möchten ihren Hotelgästen eine ruhige, angenehme und stressfreie Pause vom Alltag ermöglichen. Um das zu garantieren, verfügt das Kurhotel über eine 1000-Quadrameter große Wellness- und Spa-Landschaft und damit über genügend Platz für Caldarium, Saunarium, Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen, Whirlwannen, Duschtempel, Wärmebänken und vielem mehr.

Darüber hinaus hat das Kurhotel ein eigenes Therapiezentrum, in dem Mitarbeiter vom Fach bei der Krankengymnastik oder bei Elektro- sowie Kneipptherapie helfen und im Kosmetikbereich lassen sich Frauen und Männer von den Haarspitzen bis zu den Zehen verwöhnen. Für frisch oder lang Verliebte hat das Hotel überdies Paarangebote: Ob Parallel-Behandlungen im Duo-Massageraum oder ein Partnerbad zum Hochzeitstag, der Romantik soll nichts im Weg stehen. Im Schwimmbad ziehen die Gäste ihre Bahnen und im Fitnessraum verlieren die Aktiven den Stress der vergangenen Wochen. Wer bei den sportlichen Aktivitäten zu viele Kalorien verbrannt hat, kann den Energiespeicher beim reichhaltigen Frühstück, mit einem schmackhaften Mittagessen, durch Kuchen und Snacks oder am delikaten 4 Gang Abendbuffet wieder auffüllen. Fünf qualifizierte Köche kümmern sich darum, die Gaumen mit einem abwechslungsreichen und ausgewogenen Angebot zu verwöhnen. Übrigens: Gäste, die nach dem Aufenthalt noch von den Leckereien träumen, finden auf der Website des Hotels ausgewählte Rezepte zum Nachkochen.

Die besonderen Extras

Die Hotelanlage verfügt über 284 Betten in geschmackvoll eingerichteten, modernen Zimmern. Ob barrierefrei, mit zusätzlicher Sitzecke, oder inklusive eines eigenen begehbaren Kleiderschranks – hier braucht beim Kofferpacken niemand Platz sparen. Darüber hinaus sind alle Zimmer mit SAT-TV und einem eigenen Balkon ausgestattet, auf dem die frisch Entspannten ihren erholsamen Abend ausklingen lassen. Unterhaltung bieten unterdessen das hoteleigene Animationsprogramm, außergewöhnliche Events, wie zum Beispiel das „DinnerKrimi“ oder der italienische Mittwoch. Abenteurer und Naturliebhaber buchen aktive Urlaubspakete, bei denen Radtouren, Nordic Walking-, oder Wander-Ausflüge auf dem Programm stehen. In der „Spanische Bodega“, sind gemütliche Stunden vorprogrammiert, nette Gespräche führen die Besucher bei einem geselligen Drink an der Hotelbar.

 

Kurhotel Hochsauerland 2010
Werner Wilhelm Wicker KG
Sonnenweg 23
34508 Willingen
Tel: 05632 4020
info@hochsauerland2010.de
www.hochsauerland2010.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.