Marine- und Hafenstadt Wilhelmshaven

Marine- und Hafenstadt Wilhelmshaven

Hotelempfehlungen aus der Region

Hafen-Feeling pur, City-Life und maritime Attraktionen – Die Nordseestadt Wilhelmshaven am südlichen Jadebusen steht für wunderbare Kontraste. Hier kann man am Strand entspannen und muss auf einen Einkaufsbummel oder kulturelle Höhepunkte trotzdem nicht verzichten. Die spannende Historie ist stets sicht- und spürbar und dennoch ist die grüne Stadt am Meer modern, wandelbar und überraschend.

Wilhelmshaven hat das Wasser im Herzen. Im Mittelpunkt der maritimen touristischen Attraktionen steht der Wilhelmshavener Südstrand mit der einzigen Südstrandpromenade an der deutschen Nordseeküste. Dieser lädt zum Baden und Flanieren ein und ist beliebter Anziehungspunkt für Wilhelmshavener und Gäste.
Zusammen mit dem Bontekai bildet der Südstrand die „Maritime Meile“. Hier bringen gleich fünf Erlebniswelten den Besuchern das Thema Meer näher: Das Küstenmuseum, das Aquarium, das Deutsche Marinemuseum, das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum und die Hafenrundfahrten mit der  MS Harle Kurier bieten ein abwechslungsreiches Programm zu Land und zu Wasser.

Markantes Wahrzeichen der Stadt ist die über 100 Jahre alte Kaiser-Wilhelm-Brücke. Das eiserne Bauwerk thront über dem Großen Hafen und besticht durch ihre kühle Schönheit.
Jedes Jahr ankern hier zahlreiche Segler und Schiffe aus ganz Europa und laden zum Mitsegeln und „Open-Ship“ ein. Besonders beim weit über die Grenzen der Stadt bekannten Stadt- und Hafenfest „Wochenende an der Jade“ Anfang Juli und der größten und ältesten Traditionsseglerregatta an der Nordsee, dem „Wilhelmshaven Sailing-CUP“ im Oktober geben sich Traditionssegler ein Stelldichein. Ein buntes Rahmenprogramm aus Musik, Entertainment, Spiel und Spaß lockt dann Tausende Besucher in die Jadestadt.

Neben diesen beiden etablierten Großveranstaltungen haben sich weitere Termine als absolutes Muss herausgestellt. Beim „Internationalen StreetArt Festival“ am ersten Augustwochenende verwandeln zahlreiche internationale Künstler den Asphalt der Innenstadt in eine gigantische Leinwand. Beim „Größten Labskausessen der Welt“ Mitte Juli kann man sich das Traditionsgericht der Seemänner in allen Varianten schmecken lassen und das „LichterMeer“ verwandelt den Südstrand Ende September in eine atemberaubende Lichtwelt.

Hafen-Zukunft hautnah bietet der JadeWeserPort. Der einzige Tiefwasserhafen Deutschlands kann die größten Containerschiffe der Welt empfangen und ihre Ladung löschen. Das InfoCenter lädt Besucher ein, Hafenbau und Containerschifffahrt hautnah zu erleben.
Als traditioneller Standort für die schwimmenden Einheiten der Bundeswehr lädt Wilhelmshaven zu einem Besuch bei der Marine ein. Im Sommer öffnet der Marinestützpunkt seine Pforten für die offenen Nachmittage der Marine.

Ein breit gefächertes Veranstaltungsangebot, ausgezeichnete Hotels, Ferienwohnungen und Restaurants lassen kaum Wünsche offen und sorgen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Mit seinen vielen maritimen Attraktionen ist Wilhelmshaven zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

 

Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH
Tourist-Information
Ebertstraße 110
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421/91300-0
Fax: 04421/91300-10
www.wilhelmshaven-touristik.de
tourist-info@wilhelmshaven-touristik.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.