Stimmungsvoller Jahreswechsel an der Ostsee: Die Insel Rügen

Stimmungsvoller Jahreswechsel an der Ostsee: Die Insel Rügen

Hotelempfehlungen aus der Region

Unser Inselstrand im Winter: Hier muss es ganz schön glatt gewesen sein – so gut gestreut bei Frost und Glätte. Doch auch der schönste Sandstrand kann sich im Winter auf Rügen in eine Eisbahn verwandeln, wenn der Boden gefroren ist und der Wind die Schneeflocken waagerecht übers Meer an Land treibt. Dann beißt Kälte in Nase und Finger, während Wellen den Findlingen auf Wittow, Jasmund und Mönchgut schwere Mützen aus Eis aufsetzen. Winter am Rügener Strand. Nicht einmal zwei Hände sind nötig, um die Stunden zu zählen, die zwischen Sonnenauf- und -untergang vergehen. Klarer kann die Luft kaum sein. Und auch die Farben sind von einer Intensität, die jeden Fotografen oder Landschaftsmaler verzücken.

NP Jasmund, Baum / ©TZR (Fotograf: Christian Thiele)

Reizklima vom Feinsten mit Salz in der Luft und der wunderbaren Aussicht, nach einem Strandspaziergang in wohliger Wärme am Kamin einen heißen Sanddornsaft zu genießen und die klammen Finger zu wärmen. Mein Winterstrand, das ist Einsamkeit und Gischt, die gefriert. Und manchmal weicht das Getöse der Wellen völliger Stille, die nur durch das Knarzen des Eises durchbrochen wird. Rügen, ein Wintermärchen voller Zauber. Und wer es wärmer mag, sollte mit seinen Kindern unsere Spaßbäder besuchen.

Kreideküste / ©TZR (Fotograf: Christian Thiele)
Feuerwerk Kap Arkona / ©TZR

Stimmungsvoller Jahreswechsel an der Ostsee

Unter dem Motto „Binzer Winterzauber“ feiert das Ostseebad Binz vom 26. Dezember bis 1. Januar mit seinen Gästen und Einwohnern in das neue Jahr. Los geht es mit einem „Feuer-Fest“ am Strand neben der Seebrücke, wo es vom 26. bis 27. Dezember ab 11 Uhr Musik und Unterhaltung an der Glühweinstube gibt. Die Livemusik spielt jeweils ab 16 Uhr. Vom 28. Dezember bis 1. Januar erwartet die Besucher Kulinarik und Musik beim „Feier-Abend“ auf dem Kurplatz. „Binz tanzt“ am 28. Dezember mit DJ und erfahrenen Tanzlehrern bietet ab 19 Uhr Gelegenheit, die Tanzstundenkenntnisse aufzufrischen. Am 29. Dezember steht ab 19 Uhr das Trio Holiday-Party-Express auf der Bühne. Einen Abend später spielt die Partyband Music & Voice. Das große Silvesterfeuerwerk der Kurverwaltung Binz steigt am 31. Dezember um 18 Uhr von der Seebrücke aus in den Abendhimmel. Anschließend wird auf dem Kurplatz mit Musik und Unterhaltung von DJ Uwe Bier sowie Liveshows mit Dana Franzis bis 2 Uhr ins neue Jahr gefeiert.

NP Jasmund Küste / ©TZR (Fotograf: Christian Thiele)

 

Titelbild: Ostsee / ©TZR (Fotograf: Christian Thiele)

www.ruegen.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.