Vitalhotel Sonneck – Das Hotel im Allgäu für unvergessliche Urlaubstage

Vitalhotel Sonneck – Das Hotel im Allgäu für unvergessliche Urlaubstage

- in Hotelempfehlungen

Dieses Schmuckstück befindet sich in Bad Wörishofen, in besonderer Einzellage direkt am Waldrand, umrahmt von der naturnahen Idylle des Allgäus. Damit der wohlverdiente Urlaub auch zu einem wahren Genuss-Erlebnis wird, haben sich die Betreiber ein wahres „rundum Konzept“ überlegt: Charmant-romantische Zimmer, verschiedene Restauranträume unterschiedlichen Designs, kulinarische Events und eine neue Wellness-Anlage, bei der sogar Cleopatra neidisch wäre….

Ankommen, einchecken, wohlfühlen

Telefon, Kabel-TV, WLAN, Dusche, WC, Föhn und Kosmetikspiegel gehören in allen 53 Zimmern zu Grundausstattung, genauso wie die liebevolle, elegante Einrichtung und das geschmackvolle Interior Design. Warme Farben und die dezente Beleuchtung machen den Aufenthalt zusätzlich besonders komfortabel. Obst und eine Flasche Gesundheitswasser stehen schon bei der Anreise auf jedem Zimmer bereit und fast alle Gemächer besitzen einen Balkon. Die Gäste wählen zwischen Einzel- und Doppelzimmern, Appartements und Suiten. 2014 wurde das Hotel um einen Neubau mit elf Zimmern erweitert, außerdem wurden vor kurzem erst neun Zimmer renoviert.

Fürsorglicher Service

Das Vitalhotel Sonneck bietet seinen Gästen drei verschiedene Restaurantbereiche mit à la carte oder Halbpension an. Die Grundzutaten der Gerichte sind aber überall die selben: Frohsinn, Leichtigkeit und Engagement.
Von klassischer Allgäuer Küche, über internationale Köstlichkeiten bis hin zum leichten Snack – vor allem legen die Köche Wert auf heimische Produkte von Zulieferern der Region. Erst 2015 wurde das Lokal mit dem „Landzunge“-Siegel für nachhaltige und regionale Küche ausgezeichnet.
Im Hauptrestaurant genießen die Gäste in stilvoll-moderner Einrichtung mit sonnigem, mediterranen Einfluss. Die beleuchtete Fotowand ist im neuen Restaurant im Bistro-Stil der absolute Hingucker und ganz gemütlich schlemmen Feinschmecker am Kamin in der Sonneck-Stub‘n.
Gäste schwärmen außerdem vom vitaminreichen Frühstücksbuffet und von den Veranstaltungen, die regelmäßig im Vitalhotel stattfinden: Küchenpartys, Themen-Buffets, Plätzchenback-Events oder Kochkurse, ein Blick in den Veranstaltungskalender lohnt sich allemal.

Wellness-Rituale aus aller Welt

Auch Spa-Expertin Cleopatra würde sich in dieser Oase der Erholung königlich wohlfühlen. Erst vor kurzem wurde der Spa-Bereich ALPINSPA hautevolée eröffnet, nun erleben Entspannungshungrige Wellness-Rituale aus der ganzen Welt und das in alpenländischem Ambiente. Auch der Poolbereich punktet mit Großzügigkeit: Das Schwimmbecken misst zehn mal fünf Meter, besitzt eine zuschaltbare Gegenstromanlage, verschiedene Massagedüsen sowie einen Massagewasserfall. Eine Liegefläche und der 33 Grad warme Whirlpool befinden sich ebenfalls in dieser Energietankstelle. Die Saunalandschaft „Sonneck Alm“ macht das Wellness-Angebot perfekt: Biosauna, finnische Sauna, Kräuterdampfbad, Eisbrunnen mit Wellness-Duschen, Infrarotkabine, Ruhe- und Fitnessraum sind nur eine Auswahl der Wohlfühl-Highlights.

 

Vitalhotel Sonneck
Am Tannenbaum 1
86825 Bad Wörishofen
Tel.: +49 (0) 82 47 – 33 49 0 – 0
Fax: +49 (0) 82 47 – 33 49 0 – 88
info@vitalhotel-sonneck.de
www.vitalhotel-sonneck.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.