Vitalhotel Sonneck

Vitalhotel Sonneck

- in Hotelempfehlungen

Ein Urlaub für alle Sinne im Vitalhotel Sonneck

Sorgenfrei urlauben inmitten der Schönheit des Allgäuer Landes: Das bietet das komfortable Vier-Sterne-Vitalhotel Sonneck. Ruhig gelegen am Waldrand von Bad Wörishofen und mit seinem exklusiven Beauty-Spa Erlebnis überzeugt das Hotel Urlauber aus aller Welt. Bester Service und eine abwechslungsreiche Küche für genussvolle Stunden machen die Eckpfeiler der rustikal anmutenden Unterkunft aus.

Zimmer, Suiten und ein Appartement mit Ausblick

51 Einzel- und Doppelzimmer, zwei Suiten sowie ein Appartement bieten jeglichen Komfort eines Vier-Sterne-Hotels mit typischem Allgäuer Flair. Die Ausstattung kann sich sehen lassen: Neben Standards wie einem Telefon, Sat-TV, einem eigenen Bad mit Dusche, WC und Föhn sowie einem Kosmetikspiegel punkten die Zimmer mit speziellen Pflegeprodukten, Badeschläppchen und einem bequemen Leih-Bademantel. Ebenfalls vorhanden sind Saunatücher für die Wellnesslandschaft des Hotels. Seit dem Neubau im Jahr 2014 verfügt das Hotel Sonneck weiterhin über elf Komfortzimmer mit besonders hochwertigen Materialien. Ein behindertengerechtes Zimmer ist vorhanden und selbstverständlich komplett barrierefrei. Die beiden Suiten trennen sich in Wohn- und Schlafbereich sowie ein großzügiges Bad mit Badewanne. Die meisten Zimmer beeindrucken mit ihrem Balkon, der einen Blick in die Unterallgäuer Natur erlaubt. Begrüßt werden alle Gäste weiterhin mit einer Flasche Wasser und frischem Obst.

Abwechslungsreiche Kost für Gäste und Besucher

Wer es erlesener mag, freut sich auf eine abwechslungsreiche Küche im hoteleigenen Restaurant, das im Jahr 2015 das „Landzunge-Siegel“ für seine nachhaltige, regionale Küche erhielt. Überwiegend stammen die servierten Speisen von regionalen Zulieferern und begeistern mit ihren biologischen Zutaten. In naturnaher Umgebung werden die saisonalen Leckereien angerichtet. Bei gutem Wetter dürfen die Gäste natürlich auch auf der einladenden Sonnenterrasse speisen. Die Kaminbar ist die Anlaufstelle für hungrige Gäste nach der Mittagszeit: Hier gibt es Kaffee- und hausgemachte Kuchenspezialitäten, zu später Stunde auch erlesene Weine oder erfrischende Cocktails.

Herrlich entspannen im Spa

Verwöhnen ist das Stichwort, sobald die Gäste den Spa-Bereich des Vitalhotels Sonneck betreten. Er überzeugt mit seinen individuellen, auf die jeweiligen Hautbedürfnisse abgestimmten Behandlungen von Kopf bis Fuß. Ob Peeling, Massage oder eine Anwendung mit ätherischen Ölen und Essenzen aus Kräutern – die Wahl liegt in den Händen der Gäste. Von der Shi Tao Meridianmassage über Shiatshu bis zum verwöhnenden Hot Chocolate Treatment, das Angebot ist breit gefächert. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, aktiv zu werden: Das hoteleigene Schwimmbad steht zur Verfügung. Ein idyllischer Wasserfall, ein Whirlpool, ein Solarium und eine vielseitige Saunalandschaft runden den Spa- und Wellnessbereich gekonnt ab und lassen keine Wünsche offen.

Weiteres zum Hotel finden interessierte Gäste unter:

Vitalhotel Sonneck
Am Tannenbaum 1
86825 Bad Wörishofen
Tel: +49 (0) 82 47 / 33 49 0 – 0
Fax: +49 (0) 82 47 / 33 49 0 – 88
info@vitalhotel-sonneck.de
www.vitalhotel-sonneck.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.