Weiden in der Oberpfalz – inmitten des Oberpfälzer Waldes in Ostbayern

Weiden in der Oberpfalz – inmitten des Oberpfälzer Waldes in Ostbayern

Altstadt-Flair

Umrahmt von farbenprächtigen Renaissance-Giebelhäusern bildet der Marktplatz mit dem im 16. Jahrhundert erbauten Alten Rathaus das Herzstück der Weidener Altstadt. Folgt man den romantisch verwinkelten Gässchen entlang der ehemaligen Stadtmauer, so entdeckt man den ein oder anderen idyllischen Platz zum Verweilen. Auch der zweimal in der Woche stattfindende Bauern- und Wochenmarkt mit regionalen und saisonalen Angeboten trägt zum besonderen Flair der Stadt bei und lädt ein diese näher zu erkunden.

Stadtführungen

Weiden i.d.OPf. lässt sich zum einen selbst entdecken, bietet aber auch die Möglichkeit mit einem der ausgebildeten Stadtführer auf Erkundungstour zu gehen. Imposante Kirchen, wie St. Michael und St. Josef (Innenausstattung im Jugendstil), beeindruckende historische Gebäude und außergewöhnliche Bauten zeugen von der Historie der Stadt und werden den Besuchern während der Führung mit interessanten Geschichten näher gebracht. Nach der Erkundungstour laden kleine Boutiquen und inhabergeführte Fachgeschäfte zum Bummeln, zahlreiche Cafés und Restaurants zum Entspannen und Genießen ein und verwandeln so die Altstadt an einem lauen Sommertag in einen der beliebtesten Orte der Stadt.

TIPP: Von Mai bis September findet jeden Samstag um 10:00 Uhr eine öffentliche Stadtführung statt. Ein Stadtführer geht mit den Besuchern auf Erkundungstour und berichtet über das historische Leben in der Max-Reger-Stadt. Nähere Infos bei der Tourist-Information.

Freizeit und Erholung

Für Erholung und Abkühlung sorgt in den Sommermonaten das Schätzlerbad: Freizeit-Eldorado für Klein und Groß mit Naturweiher, Wellenbad, Minigolf, uvm. . Der Max-Reger-Park mit seinen Grünflächen, bunten Blumen, schattenspendenden Bäumen und der Nähe zur Waldnaab lädt ein, dem Alltag zu entfliehen und zu entschleunigen. Inmitten dieser grünen Oase finden jährlich die beliebten Sommer-Serenaden (17.06. – 08.08.2018) statt. Auch dem bekanntesten Sohn der Stadt, Komponist Max Reger, ist eine besondere Zeit im Jahr gewidmet. Bei dem Klassik-Festival (14.09.-07.10.2018) lassen weltbekannte Künstler sowie Nachwuchstalente die Musik Regers erneut aufleben. Wer länger in der Gegend verweilt, sollte zudem das Rad- und Wanderwegenetz des Oberpfälzer Waldes kennen lernen.

Tourist-Information Stadt Weiden i.d.OPf.
Oberer Markt 1
92637 Weiden i.d.OPf.
Tel.: 0961-81 41 31
tourist-information@weiden.de

www.weiden-tourismus.info

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.