Das Hotel Badische Amtskellerey von 1670 – Viel Gastlichkeit in historischen Räumen

    So kann man die vielen warmen Tage im rheinland-pfälzischen Kastellaun genießen: mit einem kühlen Getränk im Biergarten des Hotels Badische Amtskellerey von 1670. Schon der Name verweist auf eine lange historische Vergangenheit. Heute präsentiert sich das bequem eingerichtete Haus mit 16 Zimmern, Räumen zum Feiern und einer breit aufgestellten Gastronomie.

    Drei komfortable Zimmerkategorien (Hunsrück, Sponheim und Baden) warten auf die Gäste: Die Räume sind jeweils individuell und gemütlich eingerichtet und unterscheiden sich nur durch die Lage sowie ihre Größe. Ansonsten bieten sie alle Dusche, WC und Kabel-TV. Ob Einzelreisende, Paare, Familien und Gruppen: Hier sind alle Reisenden und Urlauber besonders herzlich willkommen.

    Gastlichkeit und Feierlaune

    1670 erbaute der Markgraf von Baden ein Badisches Amtshaus, das heute als gemütliches Restaurant dient. Aus frischen Zutaten – viele davon kommen aus der Umgebung – wird regional gekocht. Es gibt sogar eine Karte für die kleinen Gäste. Ab November 2018 wird die neue Schloßschänke in der „Ehem. Waisenschreiberei“ eröffnet, in der sich die Gäste abends entspannen und ausruhen können. Und es gibt noch ein weiteres Gebäude: In der historischen Kulturscheune wird gern gefeiert, denn hier haben bis zu 110 Personen Platz. Das Catering für ein gelungenes Fest übernimmt natürlich das Hotel.

    Badische Amtskellerey von 1670
    Schloßstraße 19
    56288 Kastellaun
    Telefon: 06762-40190
    info@badische-amtskellerey.de
    www.badische-amtskellerey.de

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden