Das Romantikhotel „Kleber Post“: Barockes Lebensgefühl gepaart mit noblem Design

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Das Kurstädtchen Bad Saulgau mag nicht jedem ein Begriff sein. Erwähnt man es jedoch im Zusammenhang mit dem Hotel „Kleber Post“, so klingelt‘s vor allem bei den Literaturkennern. Legendär ist die Zusammenkunft der Schriftsteller der „Gruppe 47“ im Jahr 1963 unter der Leitung von Hans-Werner Richter. In der hoteleigenen „Bar 47“ – eine Reminiszenz an den Literatenklub – zeugen nur noch Schwarz-Weiß-Fotos von den elitären Besuchern: Marcel Reich-Ranicki in feuriger Diskussion mit Günter Grass und Hans Magnus Enzensberger im Gespräch mit Walter Jens. Ein letztes Treffen der Gruppe fand 1977 zum dreißigsten Jubiläum im Hotel „Kleber Post“ statt.

    Hotel Kleber Post, Interior, Exterior, Pure Lebensfreude, Hotel, Bar47

    Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten erstrahlt das 4-Sterne-Hotel, dessen Geschichte bis ins Jahr 1619 zurückreicht, in frischem Glanz. Eine gelungene Mischung aus historischem Flair und modernem Design dominiert die Einrichtung. Barocker Tand trifft auf nüchterne klare Linien. Unter dem Motto „Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert“ sind die Architektur und das Einrichtungskonzept klar definiert. Viele Kunstwerke von zeitgenössischen Künstlern machen das Haus zu einer spannenden Galerie der Moderne. Insgesamt 49 edel ausgestattete Zimmer in drei Kategorien und mit allen Annehmlichkeiten, versprechen behaglichen Rückzug im stilvollen Ambiente.

    Auf dem Dach des Hotels entführt ein 250 m² großer Wellness-Kubus aus Glas in die wohltuende Welt der Entspannung. Mit freiem Blick auf die Dächer der Altstadt erwartet die Gäste ein exklusives Refugium mit finnischer Sauna, Biosauna, Whirlpool und Solarium.

    Hotel Kleber Post, Interior, Exterior, Pure Lebensfreude, Hotel, Restaurant Vinum

    Freunde anspruchsvoller Küche fühlen sich im hoteleigenen Restaurant bestens aufgehoben. Hier werden immer wieder neue kreative Interpretationen der schwäbischen und auch internationaler Traditionsgerichte auf höchstem Niveau zubereitet und dem Gast serviert. Die Kleber Post hat es schon immer verstanden, internationale Gourmetküche mit heimatlichen Klängen zu verbinden. „Auch Kässpätzle muss man mit Liebe und besten Produkten zubereiten“, sagt Chefkoch Walter Varga, „wir schaben die Spätzle frisch von Hand und Schichten mit dreierlei verschiedenen Käsesorten.“ In Butter geschmelzte Zwiebeln oben auf, versteht sich.
    Im Hotel Kleber Post entdecken Sie die kulinarischen Genüsse Oberschwabens, kombiniert mit kreativen Elementen und Inspirationen aus aller Welt.

    Hotel Kleber Post
    Poststraße 1
    88348 Bad Saulgau
    Telefon: +49 7581 5010
    Telefax: +49 7581 501-499
    hotel@kleberpost.de
    www.kleberpost.de

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden