Die a-ja Resorts an der Ostsee: Neue Ideen, neue Services, kleine Abenteuer und große SPA-Erholung

    A-Ja Resort Grömitz, Ostsee.

    Was haben Grömitz, Travemünde und Warnemünde gemeinsam? Die Antwort ist einfach: Alle drei Orte befinden sich an der wunderschönen Ostsee und beherbergen ein a-ja-Ferienresort in Bestlage direkt am Strand. Diese Traumhäuser mit ihrem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis lassen auch im sonstigen Angebot kaum Wünsche offen. Hier kann der Gast vom Alltag entspannen und einfach nur die Seele baumeln lassen.

    aja Warnemünde, Hotelportrait. Susanne Baade/THE SMILING MOON

    Ob Familie, Paar oder befreundete Gruppe: Die a-ja-Ferienresorts sind die ideale Bleibe, wenn ein Urlaub an der Ostsee ansteht. Zum Strand ist es nur ein Katzensprung. Für Gäste, die lieber im Hotel bleiben aber das nasse Vergnügen nicht missen mögen, stehen ein Indoorpool sowie ein beheiztes Außenbecken zur Verfügung. Mehrere Saunavarianten laden zu schweißtreibender Entspannung ein. Zudem bietet der umfangreiche A-spa Ruheräume und Fitnessgeräte sowie Kinderpool und Familienbereiche. Ein Bademantel und flauschige Handtücher gehören in jedem Fall zur Grundausstattung. Weiterhin bietet das NIVEA Haus Kosmetik- und Massageanwendungen sowie Verkaufsartikel.

    A-Ja Resort Grömitz, Ostsee.

    Für ein Rundum-sorglos-Paket sorgen die „Wunscherfüller“ der Hotels. Sie organisieren Ausflüge in die Umgebung und geben Insider-Tipps. Kleinigkeiten für den täglichen Bedarf oder Souvenirs finden sich im resorteigenen Shop zu jeder Tages- und Nachtzeit.

    Tolle Aussichten

    Die a-ja-Ferienesorts sind Marktführer in der deutschsprachigen Ferienhotellerie und gehören zu den ersten Adressen in ihren jeweiligen Stanorten. Grömitz bietet 222 Zimmer, Warnemünde 233 und Travemünde insgesamt 242. Die Zimmer teilen sich auf in Doppelzimmer und Suiten, auch barrierefreie Räume stehen zur Verfügung. Viele der Zimmer haben einen unglaublich schönen Meerblick, in Travemünde gibt es natürlich auch solche mit Trave-Blick. Die moderne Ausstattung und der hohe Komfort laden zum Erholen ein, gleichzeitig wurde bewusst auf Überflüssiges verzichtet. Das Ambiente ist daher sehr angenehm und der Gast fühlt sich hier sofort wohl.

    A-Ja Resort Grömitz, Ostsee.

    Hervorragend speisen

    Natürlich kommt in jedem a-ja-Resort auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Während tagsüber kulinarische Klassiker angeboten werden, laden die Restaurants am Abend mit täglich wechselnden Markt-Buffets und wunderschönen Panoramablick auf Meer und Strand zu einem romantischen Abend ein. Die Mitarbeiter verwöhnen den Gaumen gern mit attraktiven, regionalen Speisen, die ganz neue Geschmackserlebnisse auslösen – einfach lecker. Den ereignisreichen Urlaubstag kann man dann in den jeweiligen Hausbars der drei a-ja-Resorts Revue passieren und in Ruhe ausklingen lassen.

    www.ajaresorts.de

    Reservierungshotline: 040 – 69 63 52 580
    Reservierungstelefax: 040 – 380 179 02 220

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden