Ein zauberhafter Ort: Die Villa Adolphine und das Adolphine Garden

    Wir sind eine andere Art von Hotel“, lächelt Sabine Herrmann. Aber eigentlich müsste sie das gar nicht sagen, jeder Gast spürt die besondere Stimmung, sobald er eines der beiden Häuser, die Villa Adolphine und das Adolphine Garden in Rottach-Egern betritt.

    Umrahmt von einer großzügigen Gartenanlage, die Farben der liebevollen Inneneinrichtung, die Helligkeit der Räume, die Ausstrahlung der Menschen – Gäste wie Mitarbeiter – hier betritt man eine eigene kleine Welt. Und so sitzen im Frühstücksraum auch Gäste, denen man anmerkt: Sie sind angekommen, entspannt, fühlen sich wohl.

    So herrlich ungewöhnlich

    Wie gelingt das der Hausherrin? „Es mag kitschig klingen, aber wir machen hier alles mit Liebe. Wir sehen unsere Gäste einfach als Menschen und versuchen sie persönlich, freundschaftlich zu umsorgen“, erklärt Sabine Herrmann. Die Größe der beiden Garni-Häuser – in der Villa Adolphine gibt es 15 Zimmer und Suiten, im jungen Adolphine Garden noch einmal 30 – macht diese persönliche Betreuung natürlich leichter.

    Schönheit und Individualität

    Die Zimmer, sowohl in der Villa Adolphine als auch im Adolphine Garden sind individuell eingerichtet und verfügen über modernsten Komfort. Beide Häuser liegen in der wunderschönen Gartenanlage, in der man die Harmonie der Elemente spürt, ob am Teich, an der Feuerstelle oder einfach auf einer der Terrassen oder auf der grünen Wiese. Durch die Räume des Adolphine Garden zieht sich kostbarer bernsteinfarbener Vogelaugenahorn, ein Relikt aus früheren Zeiten, das sich aber wunderbar harmonisch in die neue Einrichtung einfügt, in der sich sanfte Farben mit leuchtenden Akzenten verbinden. Hier tritt man ein und kann nur immer wiederholen: „Oh, wie schön!“

    Das Zusammentreffen besonderer Menschen

    Das Schwimmbad des Bachmair am See kann von den Adolphine-Gästen übrigens ebenfalls genutzt werden und ist über einen unterirdischen Gang bei jeder Witterung erreichbar. Kosmetikanwendungen, Detoxprogramme und regelmäßige Seminare von Yoga über Quantentherapie bis zu Meditation gehören zum Angebot. Aber auch, wer nur einfach einmal von der Hektik des Alltags herunterfahren, sich auf sich selbst besinnen möchte, ist hier genau richtig. So heißt es auch auf der Website: „Das Hotel am Tegernsee will ein Platz sein, am dem besondere Menschen aufeinander treffen, um Freude, Gelassenheit und Wohlgefühl zu erleben. Das gilt für die Gäste wie für das Team. Was daraus entsteht, ist ein wunderschöner Ort des gepflegten Miteinanders, immer wertschätzend, immer auf Augenhöhe, immer inspirierend.“

    Villa Adolphine
    Kißlingerstraße 24
    83700 Rottach-Egern
    Tel.: +49 (0) 8022 99300
    villa@adolphine.de
    garden@adolphine.de
    www.villa-adolphine.de

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden