STRANDHOTEL GEORGSHÖHE: Spa- und Resorthotel

    „Ich liebe das Meer wie meine Seele“. Schon der Dichter Heinrich Heine wusste, dass das Meer eine ganz besondere Wirkung auf den Menschen hat. Die Ruhe, die Weite, die verschiedensten Blautöne, das Kreischen der Möwen und das Leben mit den Gezeiten bestimmen hier den natürlichen Tagesablauf. Nur selten fühlt man sich so entspannt, wie nach einem Ausflug an die Küste. Mit ganz viel Glück findet man dann noch ein Hotel, das direkt am Strand liegt und mit einem ausgezeichneten Service überzeugt. Das stilvolle Strandhotel Georgshöhe ist so ein magischer Platz. Hier, wo die Luft mit den jod- und solehaltigen Wirkstoffen des Meeres angereichert ist, beginnt Wellness bereits bei der Anreise, nämlich mit jedem Atemzug!


    In exklusiver Lage, direkt am Meer der Nordseeinsel Norderney erleben die Gäste des edlen Vier-Sterne-Superior Hotels die wilde Schönheit der Insel ganz nah. Wer hier einmal logiert hat, kommt immer wieder. Es ist leicht dem Zauber zu verfallen, die Sehnsucht treibt einen danach immer wieder in das sehr persönlich geführte Resort. Das liegt nicht zuletzt am luxuriösen Wohnkomfort der 39 Einzel- und 68 Doppelzimmer sowie der 25 Suiten. Gäste wählen zwischen rund 25 Zimmerkategorien, die alle mit einem raffinierten Lichtkonzept, einem ausgesprochen attraktiven Interieur-Design und edlen Materialien überzeugen. Fast alle Zimmer haben einen atemberaubenden Meerblick, die meisten verfügen zudem über Balkon oder Terrasse. Mokka- und elfenbeinfarbene Lackmöbel von Interlübke, Badezimmer aus naturfarbenen Sandstein, Fußbodenheizung, moderne Technik wie Blue-ray Player und LCD-TV, Wasserkocher und Kühlschrank – in diesem Hotel haben die Designer alles richtiggemacht. Zu den Schmuckstücken des Hauses gehört die Prestige-Wellness-Suite mit privater Sauna, Whirlpool-Wanne und einer 30 Quadratmeter großen Terrasse.


    Wer Urlaub an der ostfriesischen Nordseeküste macht, möchte sich am liebsten nur noch in den Fluten tummeln. Im Strandhotel Georgshöhe geht das sogar ganzjährig. Das Meerwasserhallenbad und die beiden Meerwasseraußenpools sind Teil der luxuriösen Wellnessanlage. Sie erstreckt sich über 4000 Quadratmeter. Vom japanischen Ruheraum mit Wasserfall, über die Liegewiese, Strandliegen und Strandkörben bis hin zum römischen Bewegungsbad, bleiben keine Wünsche unerfüllt. In der 400 Quadratmeter großen Saunalandschaft relaxen die Gäste in Saunen mit Meerblick oder im Tepidarium mit Kamin. Ein riesiges Angebot an Massage- und Kosmetikbehandlungen gehört ebenso zum Service wie das Bouquet aus Sport und Fitness-Möglichkeiten: Neben dem hauseigenen 300 Quadratmeter großen Fitness-Studio bietet dieses schöne Fleckchen Erde auch Aktivitäten wie Golfen, Segeln, Wandern oder Surfen.


    Und dann wäre da ja noch das ausgezeichnete kulinarische Angebot. Ob der spektakuläre Sonnenuntergang im „Restaurant am Meer“, die anspruchsvollen Kreationen im Gourmetrestaurant „N’eys“ mit seiner eleganten mediterranen Küche, die charmante Seeterrasse im Wintergarten oder die stilvolle Lounge mit gelegentlicher Live-Musik – hier macht sogar die Diät Urlaub.

    Strandhotel Georgshöhe / Spa- und Resorthotel
    Kaiserstraße 24
    26548 Norderney
    Tel.: 04932 898-0
    Fax: 04932 898-200
    info@georgshoehe.de
    www.georgshoehe.de

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden