Vitalhotel Sonneck**** – Kneipp neu interpretiert

    Dieses Haus im berühmten Kneipp-Kurort Bad Wörishofen ist in seiner Art einzigartig. Ein Vier-Sterne-Hotel, das in allen Bereichen höchsten Komfort bietet, nachhaltig arbeitet und einen ganzheitlichen, modernen Gesundheitsgedanken verfolgt. Das Konzept funktioniert – erst kürzlich hat der Stamm-Kneipp-Verein dem Vitalhotel Sonneck das Kneippzertifikat verliehen.

    Rundum sorglos

    Hier passt einfach alles zusammen. Schon die Zimmer laden ein, sich wohlzufühlen und zu entspannen. Helle Farben, natürliche Elemente und hoher Komfort gehören in jedem Gästezimmer zum Standard. Darüber hinaus wurden einige Zimmer erst kürzlich renoviert, hochwertige Körperpflegeprodukte in Bio-Qualität, Badekörbchen mit Leih-Bademantel, Saunatüchern und Badeschläppchen gibt es bei der Anreise für jeden Gast gratis.

    Gesundheit leben

    Allein die frische Luft inmitten des malerischen Allgäus hilft schon, den Kopf mal wieder freizupusten und Energie zu tanken. Für echte Gesundheit bedarf es aber mehr. Im Vitalhotel Sonneck bekommt der Gast eine wahre Präventiv- und Kurativbombe. Alle fünf Kneipp-Elemente werden hier nicht nur umgesetzt, sondern auch gelebt. Von der vitalen und schmackhaften Ernährung über das große Angebot an Aktivprogrammen bis hin zur wichtigsten Säule: dem Wasser. Gleich am Haus befindet sich die bekannte Ulrichsquelle, ein Tretbecken und der Barfußpfad, über den die Gäste den benachbarten Kurpark von Bad Wörishofen erreichen. Dabei setzt das Vitalhotel Sonneck den Gedanken der Kneippschen Philosophie modern um: hier muss niemand um fünf Uhr morgens am Saunaaufguss stehen und auch um 20 Uhr hat der Poolbereich noch geöffnet. Und damit die Therapie auch wirklich fruchtet, stellt das Team gerne persönliche Pläne für Zuhause zusammen.

    Massagen auf der Kristallsalzliege

    Die Wellnesslandschaft im Vitalhotel lässt sich durchaus sehen: ein zehn Meter langes Schwimmbecken, Whirlpool und der ALLGÄU SPA stehen zur Verfügung. Ob effektive Beauty Treatments oder Wellnessmassagen auf der Kristallsalzliege oder im Zirbenbett – hier lässt sich der Gast mal richtig verwöhnen. Darüber hinaus stehen in der Saunalandschaft „Sonneck Alm“ verschiedenste Saunen, Dampfbäder und ein Fitnessraum bereit.

    Aus Liebe zur Natur

    Das Hotel liegt direkt am Waldrand, damit ist die Unterallgäuer Natur zum Greifen nah, gerade beim Frühstück oder Mittagessen auf der Sonnenterrasse am Teich. Aber auch im renovierten Restaurant lässt es sich vorzüglich genießen. Wesentlicher Bestandteil der Küche sind Bio- und regionale Produkte. Nachhaltigkeit hat im Vitalhotel aber weit über die Gastronomie hinaus einen wichtigen Stellenwert: die Bettwäsche besteht ausschließlich aus Bio-Baumwolle und ein Großteil der Energie stammt aus dem hauseigenen Heizkraftwerk.

    Vitalhotel Sonneck
    Am Tannenbaum 1
    86825 Bad Wörishofen 
    Tel.: (+49) 8247 334900
    info@vitalhotel-sonneck.de
    www.vitalhotel-sonneck.de

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden