Urlaub an der Mosel: Kontrastprogramm für Genießer und Entdecker

Eine Reise ins Ferienland Cochem ist immer eine Reise voller Erlebnisse, immer wieder neu und immer wieder überraschend. Ganz gleich ob man Ruhe, Kultur, Natur oder den aktiven Urlaub sucht, das Ferienland Cochem hat viele Gesichter und es lohnt sich, mit offenen Augen durch die Region zu reisen. Es gilt die interessanten und teils recht gegensätzlichen Landschaften von Eifel, Mosel, Hunsrück, historische Städte, etliche Burgen, Ruinen und vieles mehr zu entdecken.


Wer an das Ferienland Cochem denkt, dem kommen herrliche Landschaften, romantische Weinorte, ein einzigartiges Flusstal oder die traumhafte Stadt Cochem in den Sinn. Die Mosel zwischen dem Calmont – dem steilsten Weinberg Europas – der Burgruine Metternich in Beilstein, der über 1000 Jahre alten Reichsburg in Cochem, der Burgruine Coraidelstein in Klotten und der Burg Eltz in Moselkern gilt als eine der schönsten Flusslandschaften der Welt und lässt sich bestens während einer Schiffstour entdecken Aktiv-Urlauber können auf kilometerlangen Traumpfaden wandern, am Fluss entlang Fahrrad fahren und dabei die Aussichten auf die malerische Landschaft mit ihren reichen Naturdenkmälern und kulturellen Schönheiten genießen.


Wie an einer Perlenschnur reihen sich die Wanderwege durch das Ferienland Cochem. Die Wege führen an schroffen Felsen entlang, teilweise hoch über dem Fluss, schlängeln sich durch Weinberge und enden an atemberaubenden Aussichtspunkten oder in Weindörfern mit gemütlichen Weinstuben.
Mit dem Fernwanderweg Moselsteig wurde ein einzigartiges Wandererlebnis im Moselland geschaffen. Der Moselsteig, der in 2016 zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt wurde, hat eine Länge von 365 Kilometern und ist auf der Strecke von Perl bis Koblenz in 24 Etappen eingeteilt.


Der neue 16 km lange Qualitätsweg „Cochemer Ritterrunde“, der vom deutschen Wanderinstitut zum Premiumweg gekürt wurde, bietet fantastische Ausblicke und ein wunderbares Naturerlebnis.
Ein vielfältiges Freizeitangebot aus Wassersport, Tennis, Angeln, Golf und Minigolf runden den Aktiv-Urlaub vor traumhafter Kulisse ab. Natürlich gehören auch Musik- und Kulturveranstaltungen, Wein- und Heimatfeste, Weinproben und Weinkellereibesichtigungen in das abwechslungsreiche Programm.
Zu einem perfekten Urlaub gehören natürlich nicht nur herrliche Tage, sondern auch himmlische Nächte. Vom komfortablen Luxus eines First-Class-Hotels über familiär und individuell geführte Mittelklasse-Domizile bis zu hübschen Pensionen und gemütlichen Ferienwohnungen spannt sich die Angebotsbreite im Ferienland Cochem.

Ferienland Cochem – wir bieten alles außer Alltag.

Tourist-Information Ferienland Cochem
Endertplatz 1
56812 Cochem
Tel.: +49 (0) 2671-6004-0
info@ferienland-cochem.de
www.ferienland-cochem.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Please enter your name here