Bad Nenndorf: Abtauchen und Wohlfühlen

Bad Nenndorf: Abtauchen und Wohlfühlen

Hotelempfehlungen aus der Region

Titelbild: Landgrafentherme Aussenbecken

Das prädikatisierte Moor-, Schwefel- und Soleheilbad, rund 25 km westlich von Hannover entfernt, liegt landschaftlich reizvoll zwischen den Höhenzügen Deister und Bückeberge. Moderne Gesundheitsdienstleister sowie die weitläufige Parkanlage mit altem Baumbestand und Wasserspielen laden Sie zu einer Auszeit vom Alltag ein.

Bad Nenndorf Springbrunnen

Historische Gebäude

Der Ort am Fuße des Höhenzugs Deister punktet mit edler Architektur: Am schönsten Platz im Kurpark steht ein klassizistisches Schlösschen. Bereits Napoleons Bruder Jérome feierte in dem Gebäude rauschende Feste, das auch heute noch eine der gefragtesten Eventlocation im Schaumburger Land ist. Aus derselben Epoche wie das Schlösschen sind auch das Landgrafenhaus und weitere prächtige Logierhäuser erhalten geblieben.

Süntelbuchenallee Bad Nenndorf

Botanische Vielfalt

Kinder stehen staunend davor, aber auch Erwachsene begeistern sich an der krummen Wuchsform: Die Süntelbuchen-Allee im Kurpark ist die weltweit einzige Formation dieser Art von alten Süntelbuchen. Dabei handelt es sich um eine seltene Form der Rotbuche, die vor über hundert Jahren angepflanzt wurde. Der Volksmund nennt die skurrilen Baumgestalten gern „Hexenholz“.
Aber auch die seltenen Taschentuchbäume, die über 200 Jahre alten Buchen oder die gigantischen Mammutbäume sind lohnende Ziele in der Parkanlage von Bad Nenndorf.

Naturmoor

Naturmoor – Kraft der Erde

Das Moorbadehaus im Zentrum von Bad Nenndorf ist eine mit Naturstein und Holz geprägte exklusive Wohlfühloase. Die Gäste genießen den fast schwerelosen Zustand in der Schwebeliege während einer Moorpackung oder gönnen sich ein entspanntes Moorvollbad. Viele Gesundheitsurlauber entdecken dieses Naturheilmittel neu und sind von der Wirkung begeistert. Abgerundet wird das Angebot im Badehaus durch Sole- und Massageanwendungen sowie einem umfangreichen Kosmetikangebot.

Ganzjähriger Kulturgenuss

Mit Konzerte, Theater- und Kinovorstellungen, verschiedenen Themenführungen oder Lesungen bietet Bad Nenndorf ein abwechslungsreiches, ganzjähriges Kulturprogramm und lässt die Hektik des Alltags schnell vergessen.

Aktivitäten rund um Bad Nenndorf

Rad- und Wanderwege durch den Gebirgszug Deister, im Schaumburger Land oder zum Steinhuder Meer sowie verschiedene Laufstrecken laden zu sportlichen Aktivitäten ein.

Bad Nenndorf Schwefelquelle

TIPP!
In der Landgrafentherme erlebt der Gast das Element Wasser auf vielfältige Art und Weise, lässt Alltag und Hektik hinter sich, genießt die Entspannung mit allen Sinnen!
Nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen laden das neu gestaltete Innenbecken, sowie das mit Whirlpools ausgestattete Außenbecken zu einem herrlich entspannenden Badevergnügen in 33 Grad warmer Natursole ein, einem der 3 natürlichen Heilmittel von Bad Nenndorf! In der Saunalandschaft kann man bei variantenreichen Aufgusszeremonien die Seele baumeln lassen: 6 verschiedene Saunen steigern das Wohlbefinden, wirken beruhigend und stärken das Immunsystem. Kraft und neue Energie tankt der Gast im Wellnessbereich beim türkischen Hamam, Rhassoul oder z.B. bei einer intensiven Rundholz- oder vitalen Schröpfmassage, bei einem Tag wie am Meer in der Meersalzgrotte.
Ein Besuch der gepflegten Gastronomie mit Außenterrasse oder dem extra Bistro im Saunabereich sorgen für einen perfekten „Kurzurlaub“ im Herzen von Bad Nenndorf.

©Fotos: Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf mbH

www.landgrafentherme.de

www.badnenndorf.de

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.