Den Luxus der Zeit in Bad Kissingen wiederentdecken

Das Staatsbad im Rhythmus der Natur erleben

Weitläufige Parkanlagen, moderne Gesundheitsprogramme und historisches Ambiente machen Bad Kissingen das ganze Jahr über zu einem Ort, an dem Besucher ihrem Wohlbefinden etwas Gutes tun können. Während Gäste des Bayerischen Staatsbads im Frühjahr wichtige Grundlagen für ein kraftvolles Jahr legen, locken Sommer und Winter neben zahlreichen Gesundheits- und Freizeitangeboten insbesondere mit dem international renommierten Musikfestival Kissinger Sommer sowie dem Kissinger Winterzauber.

Frühling: Voller Kraft ins neue Jahr

Das Frühjahr ist die Zeit, in der Besucher im Einklang mit der Kissinger Natur wesentliche Grundlagen für ein gesundes Jahr legen können. Die Gesundheitsprogramme „Stark für den Alltag“, „Zeit für mich“ und „Gangcenter“ bieten den geeigneten Rahmen, um im Bayerischen Staatsbad die eigene seelisch-mentale Widerstandskraft langfristig zu stärken. Diese und weitere Gesundheitsangebote geben Gästen des Bayerischen Staatsbads wertvolles Wissen mit auf den Weg, um das bereits angebrochene Jahr auch im Alltag im Sinne eines gesunden Lebensstils zu meistern.
Während die Natur im Frühjahr aufblüht, können Besucher schon bei Spaziergängen im Kurgarten, Luitpoldpark oder Rosengarten zu neuen Kräften finden. Wie ein grünes Band ziehen sich die Parkanlagen entlang der Fränkischen Saale und sorgen für kraftvolle Momente der Ruhe. Überall laden Bänke und Hängematten zum Innehalten ein. Gepflegte Rasenflächen, Wasserspiele, Kneipp-Anlagen und eine abwechslungsreiche Blütenpracht bringen Gäste der Stadt zurück in ihren eigenen Takt.

Sommer: Kulturelle und aktive Höhepunkte

Ab Frühsommer bieten die circa 130 verschiedenen Rosensorten im Rosengarten einen überwältigenden Anblick, der sich am besten von einem der Cafés an der Promenade genießen lässt. Ebenso stimmungsvoll feiert die „Rosenstadt“ Bad Kissingen in der warmen Jahreszeit ihre große Geschichte. Das legendäre Rakoczy-Fest erfreut jeden Juli aufs Neue mit Musik, Tanz und Köstlichkeiten in den Straßen und Lokalen der Innenstadt. Historisch bedeutende Kurgäste, die im Bayerischen Staatsbad ihre Spuren hinterlassen haben, werden dann zu neuem Leben erweckt und mischen sich unter die feiernde Menge.


Jedes Jahr im Juni lockt der Kissinger Sommer Künstler aus aller Welt in Deutschlands bekanntesten Kurort. Musiker und Komponisten kommen für 55 bis 65 Konzerte in den historischen Sälen der Stadt für hochkarätige Projekte zusammen, darunter zahlreiche Neuproduktionen des Festivals. Der Kissinger Sommer ist eines der großen deutschen Klassik-Festivals mit Orchester- und Kammerkonzerten, Open-Air-Events, Jazz-Matineen, Late-Night-Formaten u.a., dazu kommen Einführungen, Künstlergespräche und ein Education-Programm unter dem Titel „Zukunftslabor“.

Wer sein Wohlbefinden auch auf aktive Art und Weise stärken möchte, findet im sommerlichen Bad Kissingen optimale Bedingungen vor. Die Schönheit der Fränkischen Saale lässt sich am besten vom Wasser aus erleben, etwa im Rahmen einer Kanutour. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege führen bis zur nahegelegenen Rhön. Der 180 Kilometer lange „Hochrhöner®“, einer der schönsten deutschen Fernwanderwege, startet direkt in Bad Kissingen.

Herbst: Gutes für Körper und Seele

Wenn die Tage langsam wieder kürzer werden, lässt sich die wohltuende Wirkung der Kissinger Heilwässer nicht nur während der Ausschankzeiten in der Brunnenhalle erfahren, sondern auch in den Becken der KissSalis Therme. Die lichtdurchflutete ThermenLandschaft wird vom Schönbornsprudel gespeist und bietet Wellnessanwendungen jeder Art. Innen- und Außenbecken sowie Whirlpools, Intensivsole- und Therapiebecken machen Heilwasser zu einem echten Erlebnis.
Gutes für die Seele garantiert auch der Kissinger Kabarettherbst, im Rahmen dessen Besucher des Bayerischen Staatsbads ihre Lachmuskeln trainieren können.

Kabarettherbst 2020 im Oktober und November mit:
-Luise Kinseher
-Patrizia Moresco
-Michael Altinger
-Harry G

Winter: Zeit für Kultur und Gesundheit

Die kalte Jahreszeit steht im bekanntesten Kurort Deutschland ganz im Zeichen des Kissinger Winterzaubers. Das beliebte Crossover-Festival entführt Besucher in neue Klangwelten und bietet eine hochkarätige musikalische Vielfalt international bekannter Künstler und Orchester. Wunderschöne Melodien, zauberhaft erleuchtete Säle und mitreißende Inszenierungen schaffen ein wahres Fest für alle Sinne.
Nicht zuletzt ist der Winter auch jene Zeit im Jahr, um auf Vergangenes zurückzublicken und mit frischem Mut in die Zukunft zu schauen. Urlauber finden in Bad Kissingen die nötige Zeit und Ruhe, um ihre seelisch-mentale Widerstandsfähigkeit zu stärken, die angesichts der Anforderungen im Alltag allzu oft zu kurz kommt. Vor allem aber bekommen Gäste Strategien an die Hand, um den Alltag mit Lebensfreude zu meistern und ungünstige Denk- und Verhaltensmuster durch gesündere zu ersetzen.
Neben den Gesundheitsprogrammen „Zeit für mich“, „Stark für den Alltag“ und „Gangcenter“ garantieren bewährte Urlaubspakete wie „Bewusst entspannen“ oder „Bad Kissingen genießen“ eine ausgewogene Auszeit in Bad Kissingen.

Ganzjährig: Bad Kissingen entspannt

Sie sehnen sich nach einer Auszeit vom Alltag? In Bad Kissingen mit seinem zauberhaften Ambiente, seiner wohltuenden Ruhe und seinem heilkräftigen Wasser wirken schon wenige Tage Wunder! Tauchen Sie buchstäblich ab und erleben Sie in der KissSalis Therme die entspannende Wirkung des Schönbornsprudels. Bei Mooranwendungen oder Peeling wird die Auszeit perfekt.

©KissSalis Therme Bad Kissingen
©KissSalis Therme Bad Kissingen

ANGEBOT “Bad Kissingen entspannt”

Wie wäre es mal wieder mit einer Verschnaufpause? Das gemütliche Ambiente Bad Kissingens, die beruhigende Stille der Natur und die Wohlfühlatmosphäre der KissSalis Therme sind die perfekte Kulisse für Ihre Auszeit vom Alltag.Schalten Sie ein Wochenende lang ab und lassen es sich bei Sauna, Therme, Mooranwendungen oder Peeling gut gehen.

Leistungen:

-2 Übernachtungen inkl. Frühstück
-1 Tageskarte KissSalis Therme inkl. SaunaPark
-1 Zusatzstunde bei jedem Besuch in der KissSalis Therme mit Ihrer Gastkarte
-1 Früchtesmoothie in der KissSalis Therme
-30 Min. Mooranwen- dung oder Peeling in der KissSalis Therme
-1 Willkommenstasche

Ab 189 € im DZ p.P. im Hotel Frankenland*

*Reiseveranstalter: Hotel Frankenland GmbH, Frühlingstraße 11, 97688 Bad Kissingen

Bilder (bis auf die KissSalis Therme): © Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH, Fotograf Heji Shin

Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
Im Luitpoldpark 1
97688 Bad Kissingen
Tel.: 0971/8048-444
tourismus@badkissingen.de
www.badkissingen.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Please enter your name here