Herzlich Willkommen in Kallstadt an der Deutschen Weinstraße!

Kallstadt liegt in 156 m Höhe direkt an der Deutschen Weinstraße und lehnt sich an den Abhang der Vorhöhen des Haardtgebirges. Kallstadt erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 787 Hektar.

Winzergenossenschaft Kallstadt, Foto: Bahnfrend

Der Edelweinort zählt zu den bekanntesten Weinorten der Pfalz. Hier wachsen auf 270 Hektar Rebfläche hervorragende Weine, die von eigenvermarktenden Weingütern und einer Winzergenossenschaft gepflegt werden. Die Gemarkung Kallstadt besitzt eine der berühmtesten Spitzenweinlagen der Pfalz: den Saumagen. Wie der Name dieser Lage entstanden ist, weiß keiner mehr so genau. Mit ein bisschen Phantasie kann man jedenfalls einen saumagenähnlichen Umriss erkennen. Aber Saumagen gibt es hier nicht nur im Glas, sondern auch auf dem Teller – eine herzhafte Köstlichkeit! Beides gibt es anlässlich der „Saumagenkerwe“ am ersten Septemberwochenende ebenso wie beim „Fest der 100 Weine“ Anfang Mai in reichlichem Maß zu kosten.
Kallstadt ist eine anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde und zählt wohl zu den typischsten Weinorten der Pfalz. Anlaufstelle für Touristen ist der i-Punkt direkt an der Weinstraße. Durch seine Lage ist Kallstadt ein schöner Ausgangspunkt für Wanderungen im Naturpark Pfälzer Wald. In Kallstadt finden Besucher eine breite gastronomische Palette vom exquisiten Feinschmeckerlokal bis hin zur Weinstube oder Straußwirtschaft mit deftiger, regionaler Küche.

Bismarckturm, Foto: Travus

Ortsmittelpunkt und Blickfang ist die St. Salvator Kirche (1772) mit ihrem 36 m hohen Turm, gotischen Sockel und barocker Schieferhaube – sie beherbergt eine Orgel des Saarbrücker Orgelbaumeisters Geib. Die historische Brunnenanlage mit Brunnentrog wird vom Kallstadter Löwen bewacht. Besonders sehenswert sind die zahlreichen Fachwerkhäuser und Winzerhöfe und nicht zuletzt die Weinarkaden am Saumagenplatz.
Beliebt bei den Gästen sind Kellerführungen mit Weinproben und ausgeschilderte Weinwanderungen mit herrlichem Blick in die Rheinebene.

www.kallstadt.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Please enter your name here