Wolnzach ist immer einen Genuss wert!

Erleben Sie Wolnzach – ob in der Freizeit im Schwimm- und Erlebnisbad, bei einer Wanderung oder Radtour über den Lehrpfad, bei einem Besuch in unseren einzigartigen Museen wie dem „Museum Kulturgeschichte der Hand“ oder dem „Deutschen Hopfenmuseum“, mit Besuch unserer Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem „Dom der Hallertau“ im beschaulichen historischen Ortskern und den hervorstechenden schönen Kirchen in der Umgebung sowie auch bei zahlreichen Veranstaltungen ist in Wolnzach immer etwas geboten.
Kombiniert mit besonderen gastronomischen Schmankerln kann man hier jederzeit ein paar schöne Stunden in einer herausragenden Kulturlandschaft erleben und genießen!

Der Markt Wolnzach liegt mitten im weltweit größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet – der Hallertau. So malerisch die Landschaft rund um den Markt ist, so bedeutend ist der Markt für die Hopfenwirtschaft. Mit dem Forschungsinstitut in Hüll ist man, was die Züchtung anbelangt, weltweit führend. Ein Umstand, den man auch auf dem Weltmarkt spürt. Mehr als ein Drittel des Welthopfenbedarfs wird mit hochwertigem Hallertauer Hopfen gedeckt. Das Bier – oder der goldene Gerstensaft – ist somit auch ein Wolnzacher Lebenselixier.

Gemeinsam feiern, gemeinsam das Glas erheben: womit geht das besser als mit einem kühlen Bier. Bier ist aber nur die eine Seite des grünen Goldes. Im Frühjahr zählt der Hopfenspargel zu den Delikatessen und rund um die Erntezeit das traditionelle Hopfenzupfermahl. Spätestens seit 2007, als der Hopfen als Arzneipflanze ausgezeichnet wurde, ist seine Wirkung darüber hinaus bekannt. So gibt es aus dem grünen Gold Kosmetika wie Seifen und Badezusätze oder -Salze ebenso wie Hopfenliköre und Hopfentees. Die Pflanze inspiriert immer wieder Künstler, Schmuck in Form von Dolden oder Blättern zu fertigen.


Im Deutschen Hopfenmuseum erfahren Sie alles Wissenswerte zum Hopfen. Von der Botanik bis zum Bierbrauen, vom Anbau bis zum Hopfenhandel, von der Geschichte bis zur Gegenwart. Das Museum befindet sich im Zentrum der Hallertau, der größten Hopfenregion der Welt. Hier können Sie nicht nur eine über 1000 m² große Erlebnisausstellung besuchen. In ungewöhnlichen Biergenuss-Seminaren lernen Sie das Bier von einer ganz neuen Seite kennen. Unsere Veranstaltungsräume stehen zur Miete für Ihre Tagungen und Feiern bereit. Das reichhaltige Jahresprogramm bietet Seminare, Vorträge und Kultur für jedes Alter und Interesse. Im museumseigenen Shop finden Sie eine einzigartige Auswahl an Hopfen- und Bierprodukten.

www.wolnzach.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Please enter your name here