Entry-header image

Genussort Viechtach & Urlaubsregion Viechtacher Land

Arber, Foto: Mediaatelier Bauernfeind / Tourist-Info Viechtach

Wandern, Natur & regionale Kulinarik

Der Sommer 2020 sagt ganz langsam „Servus“, die Wälder beginnen sich bunt zu färben… und die Freude auf einen schönen Wanderherbst im Bayerischen Wald steigt! Ob allein, zu zweit oder in der Gruppe – unterwegs in der wunderbaren Bayerwaldnatur an der frischen Luft zu sein, gibt Kraft und Energie. Und macht vor allem Spaß!

Wanderer, Foto: Mediaatelier Bauernfeind / Tourist-Info Viechtach

Herbstwanderwochen „Indian Summer in Bayerisch Kanada“

Vom 26. September bis 3. Oktober lädt die beliebte Urlaubsregion Viechtacher Land zu den Herbstwanderwochen „Indian Summer in Bayerisch Kanada“ ein mit Touren quer durch den gesamten Bayer- und Böhmerwald. Buchbar als ganze Woche oder auch mit Einzeltouren bietet die Wanderwoche für jeden das Richtige. Ein Muss 2020: Ein Abstecher zu Deutschlands ältesten Nationalpark. Bei einer Schachten-Wanderung erkunden Sie die Hochlagen im Nationalpark Bayerischer Wald, der dieses Jahr sein 50jähriges Jubiläum feiert.

Foto: Marco Felgenhauer, Woidlifephotography

„Genussort Bayern“

Wer wandert, der darf auch einkehren und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Auch das geht im Viechtacher Land hervorragend, denn Viechtach ist als einer von nur insgesamt 100 Orten als „Genussort Bayern“ ausgezeichnet. Die perfekte Kombination mit Ge(h)nuss finden Sie dabei auf Deutschlands 1. Bierfernwanderweg mit Start und Ziel in Viechtach. In Viechtach nämlich ist eine der ältesten Brauereien des Bayerischen Waldes beheimatet, die Gesellschaftsbrauerei Viechtach aus dem Jahr 1553.

Gläserne Scheune, Foto: Barbara Thöner


Als kulturelle Alternative zum Natur- und Genusserlebnis locken in Viechtach zahlreiche Museen und Kunstausstellungen. Darunter u.a. die weltbekannte „Gläserne Scheune“ von Künstler Rudolf Schmid, das Kristallmuseum, das Nostalgiehaus Viechtach, das Heimatmuseum, eine Exposition mit Marionetten aus Bayern & Böhmen sowie die Biennale der Phantastischen Kunst mit der internationalen Künstlergruppe Libellule. Ergänzt wird dieses Kulturangebot durch Konzerte in der Stadthalle Viechtach sowie den „Musiksommer im Genussort“, bei dem regionale MusikerInnen in Restaurants und Lokalen die Gäste unterhalten.

Ein besonderer Tipp: Nutzen Sie die bequeme Anreise mit der Bahn! Sie erreichen das Viechtacher Land durch „Bayerisch Kanada“ auf einer der schönsten Bahnstrecken Deutschlands. Vor Ort kommen alle Urlaubsgäste dann in den Genuss des sog. GUTi – des GästeServiceUmweltTickets, mit dem sie kostenlos mit Bus & Bahn in der Region fahren können. Perfekt zu kombinieren mit schönen Wander- oder Radtouren im Bayerischen Wald!

Tourist-Information Viechtach
Stadtplatz 1
94234 Viechtach
Tel.: 09942 – 1661
Email: tourist-info@viechtach.de
www.viechtacher-land.de

DIE REGION ENTDECKEN

Viechtacher Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.