Gesundland Vulkaneifel – Mehr Zeit für mich

Dauner Maare / © GesundLand Vulkaneifel, D. Ketz

Burnout, Stress, Hektik… ohne Sie! Alles soll immer schneller, immer perfekter, immer effizienter werden. Dabei werden immer mehr Menschen durch Erschöpfungszustände wie Burnout, Depressionen, Ängste und Multitasking-Belastungszustände ausgebremst. Lebensqualität geht anders. Wichtig ist dafür die Konzentration auf das Wesentliche, das Zeit haben für sich, das Nachdenken, Träumen und zur Ruhe kommen. Nirgendwo geht das schöner, entspannter und tiefer als im GesundLand Vulkaneifel.

Vulkaneifel erleben

Es ist eine Landschaft, die schon Kelten und Römer zum Träumen brachte: In der Vulkaneifel gibt es Orte voller Magie, die Kraft schenken. Ganz gleich, ob es die Maare bei Daun, Ulmen und Manderscheid sind oder die Elfengrotte und die Gärten von Bad Bertrich – hier ist Zeit langsamer getaktet, hier finden Menschen zu ihrem eigenen inneren Rhythmus.

Meerfelder Maar / © GesundLand Vulkaneifel, M. Rothbrust

Leben im Einklang

Es ist ein sehr gesunder Egoismus in Zeiten überhandnehmender Beanspruchung von allen Seiten, wenn Sie eine „IchZeit“ nehmen. Für andere und mit anderen da sein kann nur, wer auch mit sich selbst im Reinen ist. Diese Reinheit finden Menschen in der Natur: einfach zuhören, wie wilde Bäche durch bizarre Schluchten rauschen; einmal sehen, wie still und friedlich nach Tausenden von Jahren ein mit klarem Wasser gefüllter Vulkankrater in der Sonne glitzert; immer wieder riechen, wie sich der Duft von Wiesen und Wäldern im Wechsel der Jahreszeiten verändert, mal nach süßen Walderdbeeren und mal nach herb-würzigen Pilzen suchen. Mit allen Sinnen in der Welt sein und so zu sich selbst kommen – dafür ist das GesundLand Vulkaneifel eine der schönsten Landschaften Europas.

Jungferweiher / © GesundLand Vulkaneifel, D. Ketz

Draußen sein und ganz bei sich sein

Den Stress werden Sie nicht ganz vermeiden können. Der Alltag ist nun einmal voller hektischer Momente, im Beruf ebenso wie in der Familie. Menschen werden immer mehr zum „Manager“ ihres Lebens, sie erfüllen Normen, absolvieren Termine, leisten ihr Soll. Aber bei jedem Menschen gibt es einen Punkt, an dem das Maß voll ist. Dann heißt es raus aus der Mühle und rein in die Erholung! Wer diesen Punkt verpasst, der läuft Gefahr, sehr lang sehr krank zu werden. Burnout ist oft eine monate- oder gar jahrelange Zwangspause. Doch schon die „kleinen Fluchten“ hinein in eine Welt, die nach den Regeln der Natur lebt, können rechtzeitig helfen. Vorbeugen ist dann nichts Mühsames, sondern das reine Vergnügen.

Gemündener Maar Herbst / © GesundLand Vulkaneifel, D. Ketz

Manderscheid – Ein Kurort zum Durchatmen

Der Heilklimatische Kur- und Kneippkurort Manderscheid liegt inmitten der schönen Vulkaneifellandschaft mit ausgedehnten Mischwaldbeständen, welche zum Wander- und Radurlaub einladen. So führen neben vielen Wander- und Radrouten auch der bekannte Eifelsteig sowie der idyllische Lieserpfad durch Manderscheid und der bei Mountainbikern beliebte Vulkanbike Trailpark umschließt den Kurort.

Zudem faszinieren andere außergewöhnliche Freizeitangebote, wie die Burgen mit dem jährlichen Manderscheider Burgenfest – ein Highlight für die gesamte Region. Im Maarmuseum erfährt man vieles über die vulkanische Geschichte der Region und Entstehung der „Eifelaugen“, das Heimatmuseum zeigt die Geschichte Manderscheids auf und in der Kerzen- und Wachsmanufaktur Moll gibt der einzige Wachsziehermeister der Eifel, Michael Moll, einen Einblick in seinen Traditionsbetrieb.

Ein Ort wie gemacht für einen Kurzurlaub! Dafür stehen Ihnen in Manderscheid Gastgeber aus Gastronomie und Hotellerie zur Verfügung. Das Hotel-Café-Restaurant Heidsmühle, traumhaft gelegen am Ufer der Kleinen Kyll, ist ein Familienbetrieb in der 5. Generation. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Lage, der frischen Eifeler Küche sowie der hauseigenen Konditorei bietet es sich für einen Tagesausflug wie längeren Ulraub gleichermaßen an.
Daneben steht mit dem Jugend-Hüttendorf Vulkaneifel inmitten der waldreichen Natur um Manderscheid ein perfekter Aufenthaltsort für Kinder- und Jugendfreizeiten o.ä. zur Verfügung.

www.gesundland-vulkaneifel.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Please enter your name here