Der Harz – Immer eine Reise wert!

Der Harz – Immer eine Reise wert!

Hotelempfehlungen aus der Region

Der Harz ist eine der beliebtesten Wanderregionen in Deutschland. Gerade für Wanderer aus Norddeutschland sind unsere Berge sehr nah.
Ob bei einem gemütlichen Spaziergang am Sonntagnachmittag oder bei einer sportlichen Wanderung entlang des Harzer-Hexen-Stieges – im Harz können Sie Ihren Urlaub mit allen Sinnen genießen und nach Herzenslust durch die Natur wandern.
Ein gut beschildertes Wanderwegenetz von über 8.000 km macht den Harz zu einem Wanderparadies. Ob kurze oder lange Strecken, schmale Pfade oder gut ausgebaute Wanderwege, anspruchsvolle oder leichte Wegeführung – im Harz findet man den passenden Weg. Und auch um Unterkunft und Verpflegung wird sich hier gern gekümmert. Zahlreiche Hotels haben sich in unmittelbarer Nähe zu den schönsten Wanderwegen speziell auf die Harzwanderer eingestellt.

 

Hotel-Tipp: Ritter von Kempski Privathotels

Naturresort Schindelbruch & Hotel FreiWerk

Ritter von Kempski Privathotels: Hotelperlen im Südharz

Hotel-Tipp: Das Hotel Ferienpark Brockenblick

Das Hotel Ferienpark Brockenblick in Schierke

Hotel-Tipp: Das 3*S Altora – Eisenbahn-Themenhotel

Das 3*S Altora – Eisenbahn-Themenhotel in Wernigerode

 

Hotel-Tipp: Landhaus Zu den Rothen Forellen

Landhaus Zu den Rothen Forellen Ein Ferienparadies umgeben von Bergen und Seen

 

Hotel-Tipp: Waldhotel Am Ilsestein

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Harz

Was schon Goethe und Heine in den Harz zog, das können auch Sie persönlich erleben. Während Sie die Sehenswürdigkeiten des Harzes entdecken, werden Sie auf Schritt und Tritt von einer spannenden Geschichte begleitet. Zum Beispiel bei einem Besuch der malerischen Burgen und Schlösser, den mystischen Kirchen und Klöster, zauberhaften Gärten und Parks und fesselnden kulturgeschichtlichen Museen.
Oder Sie tauchen tief in die alte Bergwerksgeschichte und Handwerkskunst ein und besichtigen die sagenhafte Bergbaulandschaft des Harzes mit geheimnisvolle Höhlen und verträumten historischen Bahnen Besuchen Sie die urigen Brauhäuser und exquisiten Schnapsbrennereien und bestaunen das uralte Gewerbe und Handwerk.

Wasser – und Badespaß im Harz

Große Talsperren, idylische Bergseen oder kühle Wald- und Naturfreibäder – in den Harzer Gewässern ist Erfrischung an heißen Sommertagen garantiert! Und sogar das Baden in einem UNESCO-Welterbe ist hier möglich! Das gibt es nicht überall!
Wer die Unterwasserwelt des Harzes erkunden möchte, der ist in den Tauchseen bestens aufgehoben. Hier kann der Besucher das Tauchen erlernen und anschließend schillernde Fische und geheimnisvolle Schiffwracks erkunden.
Reifenrutsche, Wellenbad, Wildwasserkanal und Saunalandschaft sorgen in den zahlreichen Spaß- und Erlebnisbädern auch an kälteren Tagen für Abwechslung und Badespaß. Ein bisschen mehr Ruhe und Entspannung bieten die gemütlichen Thermalbäder.  Und wer lieber auf als in dem Wasser ist, der mietet sich im Harz einfach ein Boot!

Wellness und Vital im Harz

Sie möchten mal wieder abschalten und suchen ein bisschen Urlaub für die Seele? Dann haben wir genau das Richtige für Sie!
Der Harz bietet Ihnen, unabhängig davon ob Sie ein Wellness Wochenende, einen Wellnesstag oder einen längeren Wellnessaufenthalt wünschen, ein umfangreiches Angebot für Ihren Gesundheits- und Wohlfühlurlaub und das inmitten einer wunderschönen, wohltuenden Naturlandschaft.
In wunderschönen Wellness-Oasen und Saunalandschaften werden Ihnen Kleopatrabäder, HotStone Massagen, verschiedene Aufgüsse und vieles mehr angeboten. Auch für Ihren Kuraufenthalt finden Sie hier genau das richtige Angebote.
Es gibt eine Menge zu entdecken! Erleben Sie Geschichte – im Harz!
(Fotos: ©Harzer Tourismusverband / ©Vitamar Freizeit- und Erlebnisbad)

www.harzinfo.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.