Urlaub im Odenwald – Kultur und Natur erleben!

0

Titelbild: Neckarsteig Friedenslinde, ©Neckarsteig-Büro

Raus aus dem Alltag, rein in die Natur: Im Odenwald geht das ganz von alleine. Die sagenumwobenen Wälder, wildromantische Schluchten, und das viel besungene Neckartal machen den Odenwald zu einer der landschaftlich schönsten Regionen Deutschlands.

Mittelburg in Neckarsteinach, ©TG Odenwald

Fachwerkromantik, Burgen und Römer

Der Odenwald ist eine ideale Adresse um würzige Waldluft zu schnuppern, sich an wohltuendem Grün satt zusehen und zur Ruhe zu kommen. Auch an spannenden Ausflugszielen mangelt es nicht. Groß und Klein erwarten dort Kanutouren auf dem Neckar, ein Besuch im Römermuseum in Osterburken, Spaziergänge durch historische Fachwerkstädte wie Mosbach und Bad Wimpfen, Wander- und Radausflüge zu imposanten Burgen wie etwa die Burg Guttenberg mit der Deutschen Greifenwarte. Nicht zu vergessen die Eberstadter Tropfsteinhöhle mit ihren Millionen alten Stalagmiten und Stalaktiten und der Katzenbuckel, die höchste Erhebung des Odenwaldes.

Urlaub auf dem Bauernhof, ©TG Odenwald

Urlaub auf dem Bauernhof

Im Stall helfen, Tiere streicheln, ausgiebig im Freien spielen und toben: Für Kinder ist Bauernhofurlaub ein einzigartiges Erlebnis und großes Abenteuer. Für die Erwachsenen bleibt so Zeit für etwas Entspannung, bevor es gemeinsam auf Erkundungstour geht zum Beispiel in den UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und den Naturpark Neckartal-Odenwald.

„Von der Kaiserpfalz in die Kurpfalz“

Das Feriengebiet der Touristikgemeinschaft Odenwald hat mit dem „Neckarsteig“ seinen eigenen zertifizierten Wanderweg. Und was für einen: Neun Wanderetappen erstrecken sich von Heidelberg bis Bad Wimpfen über insge-
samt 127 km Länge in wunderschöner Landschaft. Entschleunigung wird hier leicht gemacht. Schritt für Schritt entkommt man der Hektik des Alltags und taucht ein in die wundervolle Natur- und Kulturlandschaft. Nicht umsonst wurde der Neckarsteig beim Wettbewerb „Deutschlands schönster Wanderweg 2018“ der Fachzeitschrift „Wandermagazin“ auf Platz 1 gewählt.

Grünkern-Rissotto mit Pilzen, ©TG Odenwald

Kulinarische Schmankerln

Nicht nur die unverwechselbare Odenwälder Natur und Kultur ist weit über die Grenzen hinaus bekannt, sondern vor allem die landestypische Küche lädt zu schmackhaften Entdeckungsreisen ein.
An besonderen Schmankerln der einheimischen Gastronomie können sich die Feriengäste während spezieller Themenwochen laben. Bei den Odenwälder Grünkernwochen beispielsweise kommt das leckere Getreide in seiner ganzen kulinarischen Vielfalt auf den Tisch. Ob als Risotto oder Pfannkuchen, ob süß oder deftig: Die zahlreichen Variationen halten für nahezu jeden Geschmack etwas parat. Fleischfreunde kommen bei den Odenwälder Wildwochen auf ihre Kosten, bei denen das Wild traditionell, aber auch ungewohnt modern zubereitet wird.

Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
Neckarelzer Str. 7
74821 Mosbach
Tel.: 06261 / 84-1390
Fax: 06261 / 84-4750
www.tg-odenwald.de
info@tg-odenwald.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Please enter your name here