Entry-header image

Das Siegtal bietet tolle Angebote für Familien

Tierpark Niederfischbach ©Dominik Ketz

Action zu Land, zu Wasser und in der Luft: Die Naturregion Sieg bietet jede Menge Herausforderungen: Wandern auf den Erlebniswegen Sieg mit besonderen Mitmachangeboten oder Radfahren auf dem familienfreundlichen Radweg entlang der Sieg. Wasserratten können mit dem Kanu durch die Sieg gleiten, Ruder- und Tretbootfahren oder aber an ausgewiesenen Stellen in der Sieg schwimmen. Tierfreunde verbringen ihre Zeit mit Lamatrekking, einer Alpakawanderung oder im Tierpark. Abenteurer suchen das Gleichgewicht im Kletterwald.

Und auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt, muss es nicht langweilig werden. Hallenbäder und Indoor-Spielplätze sorgen für Bewegung, Spaß und Entspannung.

Erlebniswege Sieg für junge Entdecker

Spucken wie die Räuber, Burgen erobern, Waldtiere entdecken und auch selbst kreativ werden. Das alles und noch viel mehr bieten kurzweilige Familienwanderungen und interaktive Kindererlebniswege der Naturregion Sieg. Für kleine Abenteurer, Naturforscher und Künstler, die beim Wandern mehr erleben wollen. 

Radfahren an der Sieg ©Felix Knopp

Radfahren entlang der Sieg

Auch Zweiradfreunde haben im Siegtal ihren Spaß: Immer an der Sieg lang, auf zum größten Teil befestigten Wegen, ohne große Steigungen und fern vom Straßenverkehr verläuft der 64 km lange, familienfreundliche Radweg Sieg mit kindgerechten Etappenvorschlägen zwischen 12 und 30 Kilometern. Spaß am und im Wasser beim Bootfahren oder Planschen im Fluss inklusive. Macht doch mal einer schlapp geht es einfach mit dem Zug von einem der stets nahen Bahnhöfe zurück.

Der Flyer zu den Kinderangeboten ist kostenfrei bestellbar bei

Besucherzentrum Naturregion Sieg
Schönecker Weg 3
51570 Windeck
Tel. 02292 956 20 23
info@naturregion-sieg.de
www.naturregion-sieg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.